Home » Alle News, Damen News, Herren News

Die Siegertafel: Alle Siegerinnen und Sieger in Sölden

Siegerbild der Damen - Saison 2011/12

Siegerbild der Damen - Saison 2011/12

Sölden – Das Team von skiweltcup.tv hat ein wenig in den Archiven geblättert, und listet nun alle Siegerinnen und Sieger von Sölden auf. Dabei fällt auf, dass es einmal einen Dreifachsieg bei den Damen gab und Tina Maze die Chance hat, mit Hermann Maier in punkto Siegen gleichzuziehen.

Bemerkenswert ist der Fall Benni Raich. Der ÖSV-Senior steht in Kürze vor seinem 400. Einsatz im Weltcup, doch der Pitztaler, der lediglich 40 Autominuten von Sölden entfernt wohnt, schaffte es nie unter die ersten Drei.

In trauriger Erinnerung bleibt das Damen-Rennen 2001. Damals belegte die Französin Regine Cavagnoud den dritten Endrang. Doch die Super G-Weltmeisterin von St. Anton 2001 konnte sich nicht lange über den dritten Platz und die 60 Weltcuppunkte freuen. Wenige Tage später starb sie an den Folgen eines sehr unglücklichen Trainingssturzes nach einer Kollision mit einem deutschen Verbandstrainer während einer Trainingsfahrt.

1993:     Franck Piccard (FRA)                      Anita Wachter (AUT)

1996:     Steve Locher (SUI)                           Katja Seizinger (GER)

1998:     Hermann Maier (AUT)                    Andrine Flemmen (NOR)

2000:     Hermann Maier (AUT)                   Martina Ertl (GER)

2001:     Frederic Covili (FRA)                       Michaela Dorfmeister (AUT)

2002:     Stephan Eberharter (AUT)             Nicole Hosp (AUT), Andrine Flemmen (NOR), Tina Maze (SLO)

2003:     Bode Miller (USA)                              Martina Ertl (GER)

2004:     Bode Miller (USA)                              Anja Pärson (SWE)

2005:     Hermann Maier (AUT)                     Tina Maze (SLO)

2006:     ausgefallen                                            ausgefallen

2007:     Aksel Lund Svindal (NOR)              Denise Karbon (Südtirol/ITA)

2008:     Daniel Albrecht (SUI)                      Kathrin Zettel (AUT)

2009:     Didier Cuche (SUI)                             Tanja Poutiainen (FIN)

2010:     nach 1. Lauf abgebrochen               Viktoria Rebensburg (GER)

2011:     Ted Ligety (USA)                                  Lindsey Vonn (USA)
Blick in die Annalen und Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.