Home » Damen News, Herren News, Top News

Die Termine der Skiweltcup Saison 2011/12

© Gerwig Löffelholz / Ivica Kostelic & Maria Riesch

© Gerwig Löffelholz / Ivica Kostelic & Maria Riesch

Startschuss für die Skiweltcupsaison 2011/12 ist traditionell am 22. und 23. Oktober 2011 in Sölden. Dabei steht am Samstag der Riesenslalom der Damen und am Sonntag der Riesenslalom der Herren auf dem Programm. 

Nach den Slalomläufen der Damen und Herren im finnischen Levi (12./13.11.2011) siedelt der Skiweltcup Tross nach Nordamerika über. Hier stehen wie gewohnt Rennen in Aspen. Lake Louise und Beaver Creek auf dem Programm. Am 10.12.2011 beginnt dann die Serie der Skiweltcuprennen in Europa.    

In der Saison 2011/12 stehen bei den Männern 46 Entscheidungen in 22 Weltcuporten auf dem Programm. Dabei bekommt in Alta Badia neben dem Riesenslalom auch wieder ein Slalom zur Austragung. Die Olympia Hauptprobe findet für die Damen und Herren in Sotschi statt. München und Moskau dürfen sich auch in dieser Saison über einen City Event freuen. 

Die Skiweltcup Damen sind in 21 Weltcuporten zu Gast und tragen dabei 42 Rennen aus. Neu im Kalender taucht Soldeu in Andora auf. 

Neben dem Saisonauftakt in Sölden gastiert der Skiweltcup der Herren auf österreichischen Boden in Kitzbühel (20. bis 22. Januar) und Schladming (24. Januar – Nachtslalom sowie zum Skiweltcupfinale vom 14. bis 18. März). Die Skiweltcup Damen starten neben Sölden in Lienz (28. bis 29. Dezember), Bad Kleinkirchheim (07. bis 08. Januar) und beim Skiweltcupfinale vom 14. bis 18. März in Schladming. 

Die Schweiz ist mit Adelboden, Wengen und Crans-Montana (Männer) sowie St. Moritz (Frauen) im Terminkalender vertreten. 

Die Deutschen Skifans müssen sich mit Garmisch Partenkirchen (28. und 29. Januar Herren und 04. und 05. Februar Damen), Ofterschwang (03. bis 04. März Damen) und dem City Event in München am 01. Januar 2012 begnügen.    

In Lenzerheide findet 2013 und 2014 das Skiweltcupfinale statt. 2012 richtet das Weltcupfinale Schladming aus, 2015 kommt die französische Ski Station Méribel zum Zug. 

Die Zusage für die Saison 2014 erhielt die Lenzerheide weil der Skiweltcupzirkus verständlicher Weise im Frühling zum Saisonende nicht noch einmal zur WM Generalprobe nach Vail/Beaver Creek übersiedeln wollte. 

FIS Terminplan der Herren – Stand  03.06.2011

FIS Terminplan der Damen – Stand 03.06.2011

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

  

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.