Home » Damen News, Top News

Dominique Gisin erleidet Meniskusriss

Dominique Gisin erleidet Meniskusriss

Dominique Gisin erleidet Meniskusriss

Dominique Gisin hat sich im Abfahrtstraining von Cortina d’Ampezzo am vergangenen Freitag am linken Knie verletzt. Nachdem die 26-Jährige am Samstag frühzeitig in die Schweiz zurück gekehrt ist, hat sie sich heute in der Rennbahnklinik in Muttenz durch Dr. Lukas Weisskopf untersuchen lassen. Die Untersuchung ergab einen Riss im Innenmeniskus, eine leichte Knorpelverletzung sowie eine Dehnung des Innenbands.

Bereits morgen Dienstag wird Dominique Gisin in der Rennbahnklinik in Muttenz arthroskopisch operiert. Die Innerschweizerin fällt somit für die nächsten Wochen aus.

Dominique Gisin: „Leider hat das heutige MRI einen Riss im linken Innenmeniskus festgestellt. Ich werde morgen in der Rennbahnklinik von Dr. Weisskopf arthroskopisch behandelt. Danach werde ich alles geben um möglichst bald wieder topfit zu sein. Merci Euch allen für die liebe Unterstützung!“

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.