Home » Alle News, Herren News

Domme Paris gibt sich kämpferisch

Domme Paris gibt sich kämpferisch

Domme Paris gibt sich kämpferisch

Beaver Creek – Dominik Paris ist sehr gut in den Ski-Winter 2014/15 gestartet. Mit einem dritten Rang und zwei vierten Plätzen in den bisherigen drei Speedrennen kann der Ultner mehr als nur zufrieden sein. Er hat im Sommer hart gearbeitet. Diese Resultate sind für den Südtiroler eine große Genugtuung, zumal er im letzten Jahr nach dem Auftakterfolg in Beaver Creek beim Training in Gröden zu Sturz kam und im Verlauf der Saison nie mehr richtig an seine alten Leistungen anknüpfen konnte.

Der Südtiroler erzählte, dass er trotz eines erneuten vierten Platzes zufrieden ist. Er riskierte alles und leider konnte er nicht in jedem Streckenabschnitt das Maximalste herausholen. Nach der Ausfahrt aus der „Mauer“ verlor er ein paar Zehntel zu viel. Aber das gehört zum Skisport dazu, Jansrud hat sich den Sieg verdient. Der Norweger ist der Beste von allen, vor allem im technischen Bereich. Paris gibt an, dass der Wikinger bezwingbar ist und sagt, dass er ihn auf anderen Strecken bezwingen wird. Eine klare Kampfansage!

Werner Heel aus dem Passeiertal und Peter Fill aus dem Schlerngebiet belegten gestern zeitgleich den zehnten Rang. Letzterer erwartete sich etwas mehr. Ersterer ist glücklich über seine Fahrweise, auch wenn ihm ein wenig die klare Sicht fehlte. Ansonsten ist er über seinen persönlichen Entwicklungsstatus mehr als zufrieden. Es geht immer weiter, und er glaubt, dass das Team bereits bald besser wird und auch noch konkurrenzfähiger. Ferner glaubt Heel, dass man im technischen Bereich auch besser geworden sei.

Fill ärgerte sich sehr, nachdem er die Ziellinie überquerte. Er gab an, nicht alles gegeben zu haben, was in ihm steckt. Kleine Fehlerchen kosten eben viel Zeit. Wenn man in einem positiven Fluss ist, darf man nicht alles „wegrutschen“ lassen. Der Super-G wird nicht einfacher.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.