Home » Alle News, Herren News

Drei Wochen Pause für Matteo Marsaglia angesagt

© Gerwig Löffelholz / Matteo Marsaglia

© Gerwig Löffelholz / Matteo Marsaglia

Sölden – Während den Trainingseinheiten in Sölden hat es den 29-jährigen Speedspezialisten Matteo Marsaglia leicht verletzt. Dabei handelt es sich um eine Verletzung ersten Grades an der rechten Wade. Nun muss der Azzurro drei Wochen pausieren. Sieben Tage kann er nichts sein, ehe dann die Physiotherapie auf ihn wartet. Dann wird er auch bei den Überseerennen mit von der Partie sein.

Marsaglia erzählte von seiner Verletzung auf seiner offiziellen Facebook-Seite und teilte seinen Freunden mit, dass sich normalerweise nur die Fußballer an der Wade verletzen. So ist es möglich, dass es auch die Skifahrer treffen kann. Nun heißt es geduldig. geduldig und nochmals geduldig sein.

In wenigen Tagen fliegen die azurblauen Speedspezialisten nach Nordamerika, um sich dann „auf der anderen Seite des großen Teichs“ auf die Einsätze in Beaver Creek und Lake Louise nach bestem Wissen und Gewissen vorzubereiten. So wie es aussieht, ist ein Start von Marsaglia bei diesen Rennen nicht gefährdet.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.