Home » Alle News, Fis & Europacup

Drev und Haugen bei den Nor Am-Rennen im Torlauf nicht zu stoppen

© Gerwig Löffelholz / Ana Drev

© Gerwig Löffelholz / Ana Drev

Aspen/Copper Mountain – Heute wurden zwei Rennen auf US-amerikanischem Schnee im Rahmen der Nor Am-Rennserie ausgetragen. Die Damen bestritten einen Riesenslalom in Aspen. Dabei siegte die Slowenin Ana Drev in einer Zeit von 2.01,52 Minuten. Wendy Holdener aus der Schweiz belegte mit einem Rückstand von 0,17 Sekunden den zweiten Lauf. Die Französin Coralie Frasse Sombet als Dritte hatte mit 1,11 Sekunden schon mehr Zeit auf die Gewinnerin verloren.

Auf den Rängen vier und fünf kamen zwei weitere Vertreterinnen der Equipe Tricolore. Estelle Alphand (+1,47) und Taïna Barioz (+1,73) unterstreichen die sehr gute Vorstellung ihres Landes. Beste Deutsche wurde Simona Hösl, die zwei Hundertstelsekunden langsamer als Barioz war und Sechste wurde. Die besten Zehn wurden von Valerie Grenier aus Kanada, Hösls Mannschaftskollegin Lena Dürr, der Tschechin Katarina Lavatar und der Kanadierin Marie-Pier Préfontaine komplettiert.

Dürr kam vom 26. Rang im ersten Lauf noch bis auf den achten Platz nach vorne und verpasste um gerade einmal sieben Hundertstelsekunden die Laufbestzeit von Holdener. Ähnlich ambitioniert und unerschrocken war Lavatar, die nach dem ersten Durchgang noch mit Rang 23 zufrieden sein musste. Pech hatten die beiden Kanadierinnen Candace Craword und  Marie-Michéle Gagnon, die zur Halbzeit auf den Positionen eins und drei lagen, am Ende aber im zweiten Durchgang nicht das Ziel sahen.

Offizieller FIS ENDSTAND: NorAm Riesenslalom der Damen in Aspen

Bei den Herren stand ein Torlauf in Copper Mountain auf dem Programm. König der Kippstangenspezialisten wurde heute Leif Kristian Haugen, der mit einer Zeit von 1.58,01 Minuten knapp vor Linus Strasser aus Deutschland (+0,06) und Michael Ankeny (+0,23) aus den USA siegte. Kurios ist das Ergebnis allemal, zumal Haugen im ersten Lauf Fünfter war und im Finale Sechster. Dennoch reichte es für Rang eins, bei Strasser war das genau umgekehrt. Der Schwede Markus Larsson hatte schon acht Zehntelsekunden Rückstand und wurde Vierter. Fünfter des heutigen Tages wurde der Tscheche Krystof Kryzl, der nach dem ersten Lauf nur auf Position 20 lag.

Sechster des Tages wurde Haugens Teamgefährte Espen Lysdahl (+0,92), der nach dem zweiten Durchgang noch zurückfiel. Schuld daran war seine 21. Durchgangszeit im Finale. Die beiden Kanadier Trevor Philp (+1,22) und Erik Read (+1,59) belegten die Plätze sieben und acht, die Top-10 wurden vom weltcuperfahrenen Drei-Kronen-Mann Mathias Hargin (+1,86) und Hausherr Nolan Kasper (+1,87) abgerundet. Dabei schaffte es Kasper, nach der Halbzeitführung noch sehr weit zurückzufallen.

Offizieller FIS ENDSTAND: NorAm Slalom der Herren in Copper Mountain

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.