Home » Alle News, Damen News

DSV-Athletin Christina Geiger setzt auf Südkärnten

DSV-Athletin Christina Geiger setzt auf Südkärnten (Foto: Deutscher Skiverband)

DSV-Athletin Christina Geiger setzt auf Südkärnten (Foto: Deutscher Skiverband)

Oberstdorf – Südkärnten hat eine neue Werbeikone. Und dabei handelt es sich um die deutsche Skirennläuferin Christina „Tina“ Geiger. Die DSV-Edeltechnikerin, die sich vor einiger Zeit in einem renommierten Hochglanzmagazin von der besten Seite abseits der Skihänge präsentierte, und hat im Anschluss daran viele gute Ergebnisse erzielt.

Ihre Liebe zu Südkärnten wurde heute mit einem Werbevertrag belohnt. Ab 1. November ziert der Schriftzug „Kärnten, Klopeiner See, Südkärnten“ ihre Mützen und den Skihelm. Neben ihrer Präsenz in den sozialen Medien und ihrem sportlichen Auftritt sind alle um Tourismuschef Daniel Orasche überzeugt, dass Geiger eine gute Werbepartnerin ist. Seit vielen Jahren ist auch die Familie der Skirennläuferin zu Gast im Gebiet um den Klopeiner See.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.spox.com

Prima Ballerina 👯… oder so ähnlich 😂
Zurück auf dem Gipfel, aber leider immer noch ohne Ski.
Das Konditionstraining läuft soweit sehr gut und ich denke, ich kann nächste Woche wieder voll durchstarten 😉

Posted by Christina Geiger on Dienstag, 31. Oktober 2017

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.