Home » Alle News, Damen News

DSV Damen Bundestrainer Thomas Stauffer: Wir haben uns in Lake Louise unter Wert verkauft

© Kraft Foods  /  Maria Höfl-Riesch

© Kraft Foods / Maria Höfl-Riesch

Die Alpinen gehen an diesem Wochenende noch einmal auf dem amerikanischen Kontinent an den Start. Die Damen kämpfen in Lake Louise bei zwei Abfahrtsrennen und einem Super-G um Weltcuppunkte.

Thomas Stauffer, Bundestrainer Damen: „Nach dem langen Renn-Wochenende in Beaver Creek, wo sich unsere Athletinnen bis auf Maria Höfl-Riesch unter Wert verkauft haben, wollen wir in Lake Louise wieder eine geschlossen, positive Leistung zeigen.

Maria liegt die Strecke in Lake Louise, sie fühlt sich hier wohl und konnte in der Vergangenheit schon viele Spitzenresultate einfahren. Sie ist hoch motiviert und hat das Podest im Visier.

Viktoria Rebensburg ist nach ihrer langwierigen Erkältung wieder fit und will in Lake Louise bei allen drei Rennen an den Start gehen. Dass sie dort gerade auch in der Abfahrt sehr schnell sein kann, hat sie mit ihren beiden vierten Plätzen vor zwei Jahren bewiesen. Im Super-G hat sie definitiv die Möglichkeit, aufs Podest zu fahren.

Bei Veronique Hronek liegt der Fokus ebenfalls auf dem SG. Aber auch in den Abfahrten will sie sich besser verkaufen als zuletzt in Beaver Creek.

Für Gina Stechert gilt es sich in den Trainings wieder an die Weltspitze heranzutasten. Gina ist seit Januar dieses Jahres kein Rennen mehr gefahren und will nun nach einer langen Trainingsphase endlich wieder Rennen fahren.

Weltcup-Punkte sind das Ziel von Michaela Wenig. Die Strecke in Lake Louise dürfte Michaela eher entgegenkommen und die Chancen stehen gut, dass sie nach Beaver Creek auch in Kanada unter die besten Dreißig fährt.“

Gina Stechert: „Ich konnte die letzten Wochen wieder gut trainieren, wenn auch mit geringeren Umfängen, um das Knie nicht zu überlasten. Mit den Fortschritten bin ich trotzdem zufrieden und freue mich jetzt sehr, in Lake Louise an den Start gehen zu können. Ich habe dort schon einige Comebacks gefeiert. Die Abfahrt liegt mir sehr und ich bin zuversichtlich, dass ich eine gute Leistung zeigen kann.“

Für die Rennen in Lake Louise und Beaver Creek hat der Deutsche Skiverband fünf Damen und acht Herren nominiert.

Damen AF/SG
– Maria Höfl-Riesch (SC Partenkirchen)
– Veronique Hronek (SV Unterwössen)
– Viktoria Rebensburg (SC Kreuth)
– Gina Stechert (SC Oberstdorf)
– Michaela Wenig (SC Lenggries)

Lake Louise (CAN)
– Fr., 06.12.2013, 20:30 Uhr (MEZ): Abfahrt Damen (AF)
– Sa.,07.12.2013, 20:30 Uhr (MEZ): Abfahrt Damen (AF)
– So.,08.12.2013, 19:00 Uhr (MEZ): Super-G Damen (SG)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.