Home » Alle News, Damen News

DSV-Herren-Cheftrainer Mathias Berthold: „Wir wollen den Schwung aus Kitzbühel nach Garmisch-Partenkirchen mitnehmen.“

DSV Herren Cheftrainer Mathias Berthold (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

DSV Herren Cheftrainer Mathias Berthold (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Am kommenden Wochenende starten die alpinen Herren des DSV beim Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen. Auf der Kandahar steht am Samstag zunächst die Abfahrt auf dem Programm, ehe am Sonntag der Riesenslalom folgt.

DSV Herren Bundestrainer Mathias Berthold: „Wir freuen uns sehr auf die Heim-Rennen in Garmisch-Partenkirchen. Die Kandahar ist eine Abfahrt mit großer Tradition und zählt zu Recht zu den Klassikern im Weltcup. Wir hoffen auf gute Bedingungen und wollen den Schwung aus Kitzbühel mitnehmen, um uns mit guten Leistungen vor unseren Fans in Szene setzen zu können. Für Andreas Sander, Josef Ferstl, Thomas Dreßen und Manuel Schmid gilt es, sich vom ersten Training an auf die spezifischen Anforderungen der Kandahar einzustellen. Form und Motivation sind gut und daher starten wir zuversichtlich in die letzten Rennen vor den Olympischen Spielen.“

Thomas Dreßen: „Als Werdenfelser freue ich mich natürlich ganz besonders auf das Rennen in Garmisch-Partenkirchen. Zu wissen, dass die Familie, Freunde und Bekannte im Ziel stehen, ist eine ganz besondere Motivation für mich. Die Kandahar ist eine fordernde und schwere Abfahrt. Man muss technisch sauber Skifahren, und das werde ich versuchen.“

Für den DSV gehen in Garmisch-Partenkirchen folgende Athleten in der Abfahrt an den Start:  Thomas Dreßen (SC Mittenwald), Josef Ferstl (SC Hammer e.V.), Andreas Sander (SG Ennepetal) und  Manuel Schmid (SC Fischen). Im Riesenslalom vertreten Alexander Schmid (SC Fischen) und Linus Straßer (TSV München 1860) die Farben des DSV Teams.

Garmisch-Partenkirchen (GER)
Sa., 27.01.2018, 11:45 Uhr (MEZ): Abfahrt Herren (AF)
So., 28.01.2018, 09:30/12:15 Uhr (MEZ): Riesenslalom Herren (RS)

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.