Home » Alle News, Damen News, Top News

DSV mit drei Damen-Team unterwegs nach Are – Jürgen Graller feiert 50. Geburtstag

DSV mit drei Damen-Team unterwegs nach Are - Jürgen Graller feiert 50. Geburtstag

DSV mit drei Damen-Team unterwegs nach Are – Jürgen Graller feiert 50. Geburtstag

Am kommenden Wochenende, Freitag und Samstag, sind die Ski Weltcup Damen zu Gast im hohen Norden. Im schwedischen Are stehen am Freitag und Samstag zwei Ski Weltcup Slalom Rennen auf dem Programm. Im WM-Ort von 2019 möchte die Slowakin Petra Vlhova (1220 Weltcuppunkte) im Gesamtweltcup an Lara Gut-Beharami (1256) aus der Schweiz vorbeiziehen, und ein möglichst hohes Polster für das Weltcupfinale in Lenzerheide aufbauen. Für den Deutschen Skiverband hat DSV Bundestrainer Jürgen Graller, der am heutigen Donnerstag seinen 50. Geburtstag feiert, mit Lena Dürr (SV Germering), Andrea Filser (SV Wildsteig) und Jessica Hilzinger (SC Oberstdorf), drei Damen für die Slalomrennen nominiert. Auch wir von Skiweltcup.TV wünschen, dem sympathischen Österreicher in Diensten des deutschen Teams, alles Gute zum Geburtstag.

Lena Dürr: „Åre ist einer meiner Lieblingsorte im Weltcup. Deshalb freue ich mich besonders, dass wir hier dieses Jahr zwei Slaloms fahren. Der Hang zählt zu den vermeintlich leichteren, umso schwieriger ist es dann aber oft, richtig schnell zu sein. Deshalb heißt das für mich, aktiv in die ersten Tore zu starten und das dann bis ins Ziel durchziehen.

Die Bedingungen hier in Schweden sind anders als die letzten Wochen: Es ist kalt und richtig winterlich. Darauf haben wir uns jetzt nochmal zwei Tage hier oben im Training eingestellt.

Es sind die letzten Rennen vor dem Weltcup-Finale nächste Woche in Lenzerheide. Wir sind also auf der Zielgeraden und ich möchte im Endspurt nochmal richtig Gas geben.“

Åre (SWE)
Fr. 12.03.2021, 13:30 Uhr/16:30 Uhr (MEZ): Slalom Damen
Sa., 13.03.2021, 10:30 Uhr/13:45 Uhr (MEZ): Slalom Damen

Anmerkungen werden geschlossen.