Home » Damen News, Top News

DSV NEWS – Charly Waibl: „Erwartungen für das Rennen nicht zu hoch schrauben.“

DSV-Herrentrainer Charly Waibel

DSV-Herrentrainer Charly Waibel

Im finnischen Levi stehen an diesem Wochenende die ersten Slalomrennen der Saison 2013/14 auf dem Programm. Für den am Sonntag auf dem Programm stehenden Herrenslalom hat Bundestrainer Charly Waibl 4 DSV Rennläufer nominiert.

Charly Waibel, Bundestrainer Herren: „Wir haben uns seit dem vergangenen Samstag auf das Rennen in Levi im schwedischen Kabdalis bei guten Bedingungen auf Kunstschnee vorbereitet.

Felix Neureuther hat aufgrund seiner postoperativen Beeinträchtigungen bisher sehr wenig Slalomeinheiten absolviert. Wir werden daher die Erwartungen für das Rennen nicht zu hoch schrauben. Gleichwohl versuchen wir aber, in den noch verbleibenden Tagen intensiv an seiner Form zu arbeiten.

Fritz Dopfer und Stefan Luitz haben sich im Herbst vor allem auf den Riesenslalom konzentriert und aufgrund der schwierigen Wetterbedingungen sind nach dem Saison-Auftakt in Sölden auch die von ihnen gefahrenen Slalomumfänge äußerst überschaubar. Wir gehen aber davon aus, dass wir mit konzentrierten Einheiten in Schweden und im Anschluss in Finnland die entstandenen Defizite kompensieren können.

Philipp Schmid, der den Riesenslalom in Sölden nicht bestritten hat, konnte sich bisher gut auf diesen ersten Saisonslalom vorbereiten und wird mit der entsprechenden Sicherheit in das Rennen gehen können. Sein Anspruch ist es, sich am Resultat des Vorjahres (10. Platz) zu orientieren.“

Felix Neureuther: „Seit vergangenem Samstag trainieren wir in Kabdalis, Schweden. Ich habe meine Slalomtage Nummer vier und fünf seit März absolviert. Und dafür geht es gut. Hier bereiten sich auch die Österreicher und die Schweden vor, so dass wir einen internationalen Vergleich haben. Jetzt hoffe ich natürlich, dass es auch mal in Levi mit einer Top-Platzierung klappt. Denn Levi und Felix Neureuther, diese Kombination ist immer für eine Überraschung gut.“

Fritz Dopfer: „Wir haben uns zuletzt auf der Kunstschneepiste in Kabdalis, Schweden auf den ersten Saisonslalom vorbereitet. Die Bedingungen hier in Skandinavien waren gut und ich bin mit meinen Trainingsleistungen zufrieden. Der Grundspeed stimmt und jetzt gilt es, noch am richtigen Setup für das Rennen zu tüfteln, um die optimale Voraussetzung für zwei gute Läufe in Levi zu schaffen.“

DAS DSV-AUFGEBOT der Herren

– Fritz Dopfer (SC Garmisch)
– Stefan Luitz (SC Bolsterlang)
– Felix Neureuther (SC Partenkirchen)
– Philipp Schmid (SC Oberstaufen)

Levi (FIN)
-So.,17.11.2013, 09:00 Uhr (MEZ): Slalom Herren (SL), 1. Durchgang
-So.,17.11.2013, 12:00 Uhr (MEZ): Slalom Herren (SL), 2. Durchgang

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.