Home » Alle News, Damen News

Edit Miklós will Geschichte schreiben

© HEAD /  Edit Miklós

© HEAD / Edit Miklós

Budapest – Die ungarische Skirennläuferin Edit Miklós will eine olympische Medaille holen. Das wäre ihr größter Traum. Noch kämpft sich die 29-Jährige nach einer schweren Verletzung zurück. Dabei kann sie auf die Unterstützung des Schweizers Stefan Abplanalp zählen. In St. Moritz kehrte sie nach einer langen Pause wieder ins Weltcupgeschehen zurück, nachdem sie in beim Training zur Abfahrt auf der Kälberlochpiste in Altenmarkt-Zauchensee zu Sturz kam, sich in beiden Knien die hinteren Kreuzbänder und als Draufgabe rechts das vordere riss. Ferner wurden die Außenbänder sowie der Meniskus im rechten Knie in Mitleidenschaft gezogen.

Miklós betont, dass der Arzt gute Arbeit geleistet hat. Auch hat die Magyarin unzählige Physiotherapie- und Konditionstrainingseinheiten abgespult. Auch wenn die gebürtige Rumänin seit sechs Jahren für Ungarn an den Start geht, ist sie zuhause nicht so bekannt. Der Eidgenosse Abplanalp erkannte das Potential und hat sie vor rund 18 Monaten unter seine Fittiche genommen. Der Schweizer betrat mit seinem Engagement Neuland. Zum kleinen, aber feinen Team rund um die 29-Jährige zählen nur noch ein Physiotherapeut, ein Servicemann und ein Co-Trainer.

Sowohl der Schweizer als auch die Skirennläuferin träumen von einer Olympiamedaille. Beide wollen sich nicht davon abbringen lassen und sehen die lange Pause als Chance. Vielleicht weiß man in Südkorea, für was diese Verletzung gut war. Das Knie hält, und das ist das Wichtigste.

Und langsam sprechen die Leute auf den ungarischen Straßen und Gassen die Athletin an. Schenkt man dem Trainer Glauben, so komme die Strecke in Jeongseon seinem Schützling entgegen. Drei, vier Sprunge, Kurven, zudem wenig Gleitpassagen… die Piste in Südkorea ist auf Miklos zugeschnitten. Der Rest ist offen. Dass etwas möglich ist, bewies sie mit dem dritten Rang bei der Abfahrt von Lake Louise im Jahr 2016.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.langenthalertagblatt.ch

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.