Home » Alle News, Damen News, Top News

Elena Curtoni kehrt ins Mannschaftstraining der Squadra Azzurra zurück

© Kraft Foods / Elena Curtoni (ITA)

© Kraft Foods / Elena Curtoni (ITA)

Italiens Sportdirektor Max Rinaldi hat vom 25. bis 29. Juni 2018 das erste Gletscher Training für die WM Saison 2018/19 der Weltcup-Damen terminiert. Erstmals nach ihrem Kreuzbandriss im rechten Knie, welchen sich Elena Curtoni im Vorjahr im Trainingslager in Copper Mountain zuzog, ist die 27-Jährige wieder im Team der Squadra Azzurra dabei. Ebenfalls mit von der Partie ist die Südtirolerin Karoline Pichler, die bereits kurz nach Saisonende (2. April 2018) wieder in das Mannschaftstraining zurückkehrte.

Zum ersten Schneetraining am Stilfserjoch werden auch  Federica Brignone, Sofia Goggia, Nicol Delago, Nadia Fanchini, Johanna Schnarf, Marta Bassino und Anita Gulli aus der Europacup-Gruppe erwartet.

Geleitet wird das Training von Damen Cheftrainer Matteo Guadagnini, der von den Gruppentrainern Gianluca Rulfi, Giovanni Feltrin, Damiano Scolari, Paolo Deflorian, Ettore Mosca Barberis und Marcello Tavola unterstützt wird.

Anmerkungen werden geschlossen.