Home » Alle News, Damen News, Top News

Elena Curtoni steuerte mit einem Matrosen den Hafen der Ehe an

Elena Curtoni steuerte mit einem Matrosen den Hafen der Ehe an. (Foto: © HEAD/Christophe Pallot/Agence Zoom)

Elena Curtoni steuerte mit einem Matrosen den Hafen der Ehe an. (Foto: © HEAD/Christophe Pallot/Agence Zoom)

Gerola Alta – Die italienische Skirennläuferin Elena Curtoni hat sich getraut. Auf dem Weg in Richtung Olympiasaison 2021/22 wird sie mit einem Ehering unterwegs sein. Was ist passiert? Die azurblaue Athletin gab am gestrigen Montagabend bekannt, dass sie ihren langjährigen Partner Nicolò Robello, einen genuesischen Matrosen geheiratet hatte.

Die beiden schlossen in Gerola Alta im Veltlin den Bund der Ehe. Wir gratulieren dem jungvermählten Paar, wünschen für die gemeinsame Zukunft alles Gute, und hoffen, dass der Matrose in guten und stürmischen Zeiten immer an der Seite seiner skifahrenden Braut steht, und so etwas wie ein familiärer Anker sein wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: neveitalia.it

Der vorläufige Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der vorläufige Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Anmerkungen werden geschlossen.