Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News

Elisabeth Reisinger freut sich über den Gewinn der Europacupgesamtwertung

Elisabeth Reisinger freut sich über den Gewinn der Europacupgesamtwertung

Elisabeth Reisinger freut sich über den Gewinn der Europacupgesamtwertung

Neveasattel – Die Österreicherin Elisabeth Reisinger hat die Europacupgesamtwertung für sich entschieden. Die junge Skirennläuferin aus Oberösterreich belegte in der Abfahrt auf dem Neveasattel den siebten Platz. Zwei Rennen vor dem Ende liegt sie 211 Zähler vor der Italienerin Roberta Melesi. Da Reisinger die Gesamtwertung gewonnen hat, erwarb sie das Startticket in allen Disziplinen.

Die ÖSV-Athletin, die in den Speeddisziplinen besonders erfolgreich ist, hat auch die Wertungen in der Abfahrt und im Super-G gewonnen. Bei der letzten Saisonabfahrt siegte, wie berichtet, Priska Nufer aus der Schweiz. Reisingers Teamkolleginnen Nadine Fest und Christina Ager freuten sich über die Plätze zwei und drei. Wir blicken gespannt, wie sich Reisinger im Weltcupwinter 2019/20 schlagen wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.laola1.at

Anmerkungen werden geschlossen.