Home » Alle News

Endlich ist ein Training auf dem Kleinen Matterhorn möglich

© Kraft Foods  /  Peter Fill

© Kraft Foods / Peter Fill

Die italienischen Speedherren sind glücklich, ein paar Abfahrten durchzuführen. Betreuer Gianluca Rulfi bringt es auf den Punkt, in dem er sagt, dass ein paar Wolken die Einheiten nicht beeinflusst haben. Noch stehen ein paar Abfahrten und ein paar Super-G’s auf dem Programm.

Seit einem Monat waren die Athleten nicht mehr auf den Skiern unterwegs. Bald geht es nach Argentinien, und es war wichtig, wieder ein Gefühl für den Schnee zu bekommen. Peter Fill, Werner Heel, Christof Innerhofer, Siegi Klotz, Domme Paris und Silvano Varettoni und die jungen Wilden, in persona Henri Battiliani und Emanuele Buzzi und Federico Paini werden am 7. September nach Ushuaia starten. Am 1. Oktober wollen die Skirennläufer wieder heimfliegen. Rulfi erzählt, dass vier Tage Riesentorlauf und Abfahrttraining anstehen. Insgesamt hofft er auf 18 bis 20 Tage Pistenarbeit.

Die Mädls sind schon in Südamerika. Raimund Plancker freut sich auf Federica Brignone und Nadia Fanchini. Aufgrund eines Flugstreiks können die beiden Ski-Damen erst in Kürze von Rom nach Argentinien fliegen. Auch Betreuer Livio Magoni wird mitkommen.

Bericht für skiweltcup.tv. Andreas Raffeiner

Quellen: www.neveitalia.it, www.fisi.org

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.