Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News

Erik Arvidsson holt sich Titel des Junioren Abfahrts-Weltmeisters 2016

© usskiteam.com / Erik Arvidsson zusammen mit Coach Justin Johnson

© usskiteam.com / Erik Arvidsson zusammen mit Coach Justin Johnson

Sotschi – Im Rosa Chutor Alpin Zentrum bei Krasnaja Poljana wurden heute die Abfahrts-Weltmeister 2016 der Junioren gesucht. Während sich bei den Damen die Kanadierin Valerie Grenier (extra Bericht) durchsetzen konnte, ging der Sieg bei den Herren an Erik Arvidsson. Der US-Amerikaner setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:11.66 Minuten vor dem Österreicher Stefan Babinsky (+ 0.20) und dem Franzosen Victor Schuller (+ 0.35) durch.

Der US-Amerikaner Sam Morse (+ 0.47) muss sich mit dem undankbaren vierten Platz begnügen. Am Ende fehlten ihm 12 Hundertstelsekunden auf die Bronzemedaille.

Der Slowene Stefan Hadalin (+ 0.48) reihte sich vor dem Norweger Tomas Markegaard (6. – + 0.50) und dem US-Amerikaner Florian Szwebel (7. – + 0.70) auf dem fünften Rang ein.

Als bester Schweizer beendete Sandro Simonet (+ 0.71) das Rennen auf dem achten Platz. Die Top Ten rundeten der Slowene Miha Hrobat (9. – + 0.72) und der US-Amerikaner Drew Duffy (10. – + 0.80) ab.

Auf den Plätzen elf bis fünfzehn folgten Joan Verdu Sanchez (11. – + 0.89) aus Andora, der Schweizer Marco Odermatt (11. – + 0.89), Bordie Seger (13. – + 0.96) und James Crawford (14. – + 0.99) aus Kanada, sowie der Franzose Matthieu Bailet (15. – + 1.09).

Die Österreicher Pirmin Hacker (16. – + 1.13) und Fabian Zeiringer (17. – + 1.20) verpassten den Sprung unter die Top 15 knapp.

„Clemens Nocker, der Trainingsschnellste von gestern, ist leider ausgeschieden. Mit einer Silbermedaille zum Auftakt dieser Titelkämpfe können wir aber sehr zufrieden sein“, erklärte ÖSV-Nachwuchsreferent Mag. Gert Ehn.

Offizieller FIS Endstand: Junioren WM-Abfahrt Herren in Sotschi

—————————————————————————
FIS ALPINE JUNIOREN-WELTMEISTERSCHAFTEN 2016
25.02. – 05.03.2016, Sotschi/Rosa Khutor (RUS)
—————————————————————————

Sotschi/Rosa Khutor (RUS)
– Sa., 27.02.2016:Abfahrt, Herren (AF)
– Sa., 27.02.2016: Abfahrt Damen (AF)
– So., 28.02.2016: Super-G Herren (SG)
– Mo., 29.02.2016: Super-G Damen (SG)
– Di., 01.03.2016: Super-Kombination Herren (SK)
– Di., 01.03.2016: Super-Kombination Damen (SK)
– Mi., 02.03.2016: Team
– Do., 03.03.2016: Slalom Herren, 1./2. Duchgang (SL)
– Do., 03.03.2016: Slalom Damen, 1./2. Duchgang (SL)
– Fr., 04.03.2016: Riesenslalom Damen, 1./2. Duchgang (RS)
– Sa., 05.03.2016: Riesenslalom Herren, 1./2. Duchgang (RS)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.