Home » Alle News

Erinnern Sie sich noch an Eberhard Riedel?

Erinnern Sie sich noch an Eberhard Riedel?

Erinnern Sie sich noch an Eberhard Riedel?

Schönheide – Man muss lange in den Ski-Annalen blättern, um auf Eberhard „Ebs“ Riedel zu stoßen. Der zehnfache DDR-Skimeister und dreimalige Olympiateilnehmer hat es in den 1960er-Jahren bis in die Weltspitze geschafft. So siegte er vor über 50 Jahren beim Riesentorlauf in Adelboden. Bis 2014, als Felix Neureuther gewann, stand nie mehr ein Deutscher auf dem obersten Treppchen am Chuenisbärgli.

1967 gewann Riedel auch in Kranjska Gora. Damals lag dieser Skiort in Jugoslawien. Selbst als das Gebiet 1991 an Slowenien fiel konnte nie mehr ein Deutscher im Riesenslalom dort gewinnen. Im nächsten Jahr sind es 50 Jahre; und der 78-Jährige könnte gut damit leben, wenn Neureuther, Dopfer oder Stefan Luitz diese Serie beenden würden. So oder so hat Eberhard Riedel seinen Platz in der Skigeschichte bereits gefunden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.freiepresse.de (Auszug)

Anmerkungen werden geschlossen.