Home » Alle News, Damen News, Top News

Ester Ledecká will weiterhin auf zwei Hochzeiten erfolgreich tanzen

Ester Ledecká will weiterhin auf zwei Hochzeiten erfolgreich tanzen

Ester Ledecká will weiterhin auf zwei Hochzeiten erfolgreich tanzen

Prag – Ester Ledecká wird in der neuen Saison von Milos Machytka betreut. Letzterer hatte mehrere Angebote vorliegen, doch er entschied sich für eine Kooperation mit der Skirennläuferin und Snowboarderin, die sehr erfolgreich auf zwei Hochzeiten tanzt. In der Vergangenheit arbeitete Machytka mit Sarka Strachová und feierte mit ihr Erfolge.

Der Olympiasieg im Super-G und im Snowboard-Parallel-Riesentorlauf machte die Tschechin zeitlebens zur Legende. Die Sportlerin findet, dass Machytka ein großartiger Typ ist. Sie ist froh, dass sie ihn in ihr Team aufnehmen kann. Es ist wichtig für ihn, dass der Spaß da ist und dass man ihn mit offenen Armen empfangen hat. Das Ziel ist das Gleiche, zumal man im alpinen Skirennsport und im Snowboarden weiterhin erfolgreich sein will.

Ledecká will im Skirennsport, viele Errungenschaften feiern. Sie fuhr insgesamt dreimal unter die besten Zehn. Die Sensation von Pyeongchang, als sie Anna Veith um eine lächerliche Hundertstelsekunde die sichere Goldmedaille wegschnappte, ging um die Welt. Wer die Tschechin kennt, weiß, dass sie topmotiviert ist und in beiden Sportarten wie immer das Beste aus sich herausholt. Im Snowboard konnte sie schon viel gewinnen. Und trotzdem ist sie bodenständig geblieben.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.ceskatelevize.cz (Auszug)

Anmerkungen werden geschlossen.