Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News

Europacup: Lisa Grill verletzt sich nach Abfahrts-Doppelsieg

Europacup: Lisa Grill verletzt sich nach Abfahrts-Doppelsieg (Foto: © ÖSV)

Europacup: Lisa Grill verletzt sich nach Abfahrts-Doppelsieg (Foto: © ÖSV)

Wie nah Freud und Leid zusammen liegen, musste heute Lisa Grill miterleben. Die Salzburgerin feierte in beiden Europacup-Abfahrten in Santa Caterina (ITA) jeweils einen Sieg, verletzte sich dabei jedoch schwer.

Die 20-Jährige setzte sich in beiden Rennen vor zwei Österreicherinnen durch. In der ersten Abfahrt gewann Grill vor der Kärntnerin Nadine Fest (+ 0,51 Sek.) und Christina Ager (+ 0,63 Sek.) aus Tirol und im zweiten Bewerb, der 2,5 Stunden später über die Bühne ging, siegte sie erneut vor Nadine Fest (0,07 Sek.) und Sabrina Maier (0,94 Sek.) aus Salzburg.

Beim Abschwingen im zweiten Rennen zog sich die Salzburgerin einen Unterschenkelbruch im rechten Bein zu. Sie wurde zur Erstversorgung nach Sondrio geflogen und in weiterer Folge in die Uniklinik Innsbruck, wo sie von Primar Dr. Rohit Arora übernommen wurde.

Die nächsten Europacuprennen (drei Riesenslaloms) finden von 13. bis 15. Februar in Berchtesgaden (GER) statt.

Offizieller FIS Endstand: 1. Europacupabfahrt der Damen in Santa Caterina

Offizieller FIS Endstand: 2. Europacupabfahrt der Damen in Santa Caterina

Freund und Leid beim EC in Santa Caterina - Lisa Grill feiert Doppelsieg und verletzt sich schwer. (Foto: © ÖSV)

Freund und Leid beim EC in Santa Caterina – Lisa Grill feiert Doppelsieg und verletzt sich schwer. (Foto: © ÖSV)

Quelle: OESV.at

Anmerkungen werden geschlossen.