Home » Alle News, Fis & Europacup

Europacup Rennen in Davos: Top Teilnehmerfeld erwartet

© Kraft Foods / Marianne Abderhalden

© Kraft Foods / Marianne Abderhalden

Am 16./.17. Februar ist Davos Schauplatz der Frauen-Europacup-Rennen auf dem Jakobshorn. Davos hat die beiden Speedrennen von St. Moritz übernommen, wo die Rennen Mitte Januar wegen widriger Wetterverhältnisse abgesagt werden mussten.

Auf der neuen Piste Jakobshorn Nord wird an den zwei Tagen zu jeweils einem Super G gestartet. Für die beiden Rennen sind auch Athletinnen mit Weltcuperfahrung gemeldet, so dass am Jakobshorn ein überaus spannender Kampf um Hundertstelsekunden erwartet werden darf. Am Start stehen werden u.a. Fabienne Suter, Marianne Abderhalden und Nadja Jnglin-Kamer.

Mit Charlene Genolet, Noemie Kolly und Marie Monney geben zudem drei junge Fahrerinnen in Davos ihr EC-Debüt. Die Walliserin Charlene Genolet, aktuell Zweite im Zwischenklassement des Oerlikon Swiss Cup, hätte ihren Einstand im Europacup schon vor einem Monat in St. Moritz geben sollen.

Die gleichalterige Noemie Kolly wurde erstmals für einen EC aufgeboten. „An einem Europacuprennen teilzunehmen dient vor allem meiner Erfahrung; ausserdem kann ich mich so mit den Mädchen vergleichen, die regelmässig im Europacup mitfahren“, erklärt die 16-Jährige, die sich zudem das Ziel gesetzt hat, in der aktuellen Saison ihre Punkte zu senken und im Oerlikon Swiss Cup gute Resultate zu erzielen.

Ebenfalls erstmals auf diesem Niveau am Start steht die 17-jährige Marie Monney. Auch sie möchte primär Erfahrung sammeln. Und sieht das Rennen ebenfalls als ideale Gelegenheit, sich mit ihren Konkurrentinnen zu vergleichen. Mittelfristig möchte sich Marie zudem in den technischen Disziplinen verbessern.

Seitens Swiss-Ski sind folgende Athletinnen für die beiden Super G aufgeboten (Änderungen vorbehalten):

ABDERHALDEN Marianne, Jg. 86, SSC Toggenburg
BARANDUN Sina, Jg. 96, SC Beverin
DAYER Julie, Jg. 95, SC Hérémencia
FLURY Jasmine, Jg. 93, SC Rinerhorn
GENOLET Charlene, Jg. 98, SC Hérémencia (EC Debüt)
GROEBLI Nathalie, Jg. 96, SC Emmetten
HAUSWIRTH Tanya, Jg. 95, SC Gstaad
HOBI Sinja, Jg. 93, SC Klosters
JNGLIN-KAMER Nadja, Jg. 86, SC Schwyz
KASPER Vanessa, Jg. 96, SC Alpina St. Moritz
KOLLY Noemie, Jg. 98, SC La Berra (EC Debüt)
KOPP Rahel, Jg. 94, SC Flumserberg
MONNEY Marie, Jg. 97, SC Chatel-St-Denis (EC Debüt)
NUFER Priska, Jg. 92, SC Alpnach
RUDAZ Elodie, Jg. 94, SC Vex-les-Collons-Thyon
SUTER Fabienne, Jg. 85, SC Sattel-Hochstuckli
SUTER Raphaela, Jg. 96, SC Stoos
WILD Simone, Jg. 93, SC Flumserberg
ZUERCHER Lara, Jg. 95, SC Feusisberg

Quelle:  www.Swiss-Ski.ch
Autor: dfh

 

———————————————————————
FIS ALPINE SKI-WELTMEISTERSCHAFTEN 2015
IN VAIL/BEAVER CREEK (USA)
———————————————————————

Vail/Beaver Creek (USA)
– Mo., 02.02.2015, 19:00 Uhr (LOC)/03:00 Uhr (MEZ): Eröffnungsfeier
– Di., 03.02.2015, 11:00 Uhr (LOC)/19:00 Uhr (MEZ): Super-G Damen
– Mi., 04.02.2015, 11:00 Uhr (LOC)/19:00 Uhr (MEZ): Super-G Herren
– Fr., 06.02.2015, 11:00 Uhr (LOC)/19:00 Uhr (MEZ): Abfahrt Damen
– Sa., 07.02.2015, 11:00 Uhr (LOC)/19:00 Uhr (MEZ): Abfahrt Herren
– So., 08.02.2015, 10:00/14:15 Uhr (LOC)/18:00/22:15 Uhr (MEZ): Super-Kombination Herren
– Mo., 08.02.2015, 10:00/14:15 Uhr (LOC)/18:00/22:15 Uhr (MEZ): Super-Kombination Damen
– Di., 10.02.2015, 14:15 Uhr (LOC)/22:15 Uhr (MEZ): Nations Team Event
– Do., 12.02.2015, 10:15/14:15 Uhr (LOC)/18:15/22:15 Uhr (MEZ): Riesenslalom Damen
– Fr., 13.02.2015, 10:15/14:15 Uhr (LOC)/18:15/22:15 Uhr (MEZ): Riesenslalom Herren
– Sa., 14.02.2015, 10:15/14:15 Uhr (LOC)/18:15/22:15 Uhr (MEZ): Slalom Damen
– So., 15.02.2015, 10:15/14:30 Uhr (LOC)/18:15/22:30 Uhr (MEZ): Slalom Herren

Alle Startlisten und Liveticker für die Rennen der WM 2015 finden Sie in unserem Menü oben.
Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.