Home » Alle News

Eva-Maria Brem und Co. freuen sich auf eine Privataudienz bei Papst Franziskus

Eva-Maria Brem und Co. freuen sich auf eine Privataudienz bei Papst Franziskus

Eva-Maria Brem und Co. freuen sich auf eine Privataudienz bei Papst Franziskus

Rom – Zusammen mit ÖSV-Präsidenten Peter Schröcksnadel brechen 38 Athletinnen und Athleten am 20. April in dem Vatikan auf. Das rot-weiß-rote Kontingent wird vom Heiligen Vater zu einer Privataudienz eingeladen. Papst Franziskus empfängt aus dem Alpinsektor die Damen Eva-Maria Brem, Cornelia Hütter, Michaela Kirchgasser, Mirjam Puchner, Ramona Siebenhofer, Tamara Tippler, Nicole Schmidhofer und Carmen Thalmann.

Bei den Herren werden Vincent Kriechmayr, Matthias Mayer, Hannes Reichelt, Philipp Schörghofer, Marco Schwarz, Romed Baumann, Otmar Striedinger mit von der Partie sein und den Segen des Pontifex erhalten.

Vor neun Jahren war der ÖSV schon einmal im Vatikan. Damals war auch der „Herminator“ mit von der Partie. Hermann Maier betonte damals schwer beeindruckt, dass dies Erlebnis vermutlich das Schönste, dass er je erlebt hatte.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: diepresse.com

Anmerkungen werden geschlossen.