Home » Alle News, Herren News

Ewig junger Benni Raich schaut optimistisch in die Zukunft

© PHOTOPRESS/Samuel Truempy / Benjamin Raich

© PHOTOPRESS/Samuel Truempy / Benjamin Raich

Wien – Eigentlich ist Benjamin Raich schon ein alter Hase im Business. Aber voller Zuversicht geht der 34-jährige in seine mittlerweile 17. Saison im Weltcup. Zwei Ziele hat sich der Tiroler gesteckt; das sind zum einen der zweite Erfolg im Gesamtweltcup nach 2006 und zum anderen ein Sieg in einer Abfahrt. Dass die WM in Schladming auch erfolgreich verlaufen soll, versteht sich fast von selbst.

Nein, die Ziele gehen mir sicher nicht aus, so Raich. Er hat fast schon alles gewonnen, was es zu gewinnen gab. Sechs kleine und eine große Kristallkugel, 36 Siege in Weltcuprennen, zwei Olympia-Goldmedaillen und drei Mal stand der Pitztaler bei einem WM-Rennen auf dem obersten Siegertreppchen.

Da dem 34-jährigen Pitztaler noch ein Sieg in der Abfahrt und somit wenig zum Allrounder schlechthin fehlt, hat er im Sommer hart und intensiv in dieser Disziplin trainiert. Die besten Platzierungen in der Königsdisziplin im alpinen Skiweltcupzirkus waren ein fünfter Rang zum Saisonkehraus 2012 eben in Schladming und der zehnte Endrang 2006 auf der Streif in Kitzbühel.

Raich weiß, was er will. Er zählt zu dem reiferen Athleten, wohl überlegt und besonnen. Er möchte in allen fünf Disziplinen fahren, schaut aber von Rennen zu Rennen. Und der Freund von Marlies Schild hat gut lachen, die Probleme, die einst seinen Rücken und die Knie betrafen, sind wie weggeblasen. Zudem drehte Raich mit der Slalomqueen ein paar Werbespots und posierte mit ihr für einen Sponsor für Plakate. Mal schauen, ob der Tiroler am Ende der Saison auch über alle lächelt und mit der großen Kristallkugel um die Wette strahlt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.