3 Dezember 2019

Fabian Wilkens Solheim gewinnt auch 2. Europacup Riesentorlauf in Trysil

Fabian Wilkens Solheim gewinnt auch 2. Riesentorlauf in Trysil
Fabian Wilkens Solheim gewinnt auch 2. Riesentorlauf in Trysil

Trysil – Der norwegische Skirennläufer Fabian Wilkens Solheim hat in einer Zeit von 1.55,86 Minuten seinen zweiten Europacupsieg in Trysil gefeiert. Die beiden Italiener Tommaso Sala (+0,72) und Roberto Nani (+0,94) freuten sich über die Plätze zwei und drei. Der Schweizer Pierre Bugnard schwang als Vierter ab; sein Rückstand auf den triumphierenden Nordeuropäer betrug genau eine Sekunde. Der Deutsche Bastian Meisen (+1,06) wurde als Bester seines Landes Fünfter.

Zweitbester Eidgenosse wurde Daniele Sette (+1,14) als Siebter. Das Wikinger-Trio Timon Haugan (+1,26), Marcus Monsen und Atle Lie McGrath (+je 1,39) beendete seinen Arbeitstag auf den Rängen sieben bis neun. Der junge und talentierte Südtiroler Alex Vinatzer (+1,42) komplettierte die besten Zehn) des Tages. Der Eidgenosse Sandro Jenal (+1,59) fiel vom sechsten Platz zur Halbzeit bis auf Position zwölf zurück.

Die beiden Österreicher Thomas Dorner (+1,60) und Fabio Gstrein (+1,82) konnten sich im zweiten Lauf etwas verbessern und reihten sich auf den Plätzen 14 und 16 ein. Der nächste Riesentorlauf auf EC-Ebene findet erst im Januar 2020 statt. Schauplatz des Geschehens ist Kirchberg.

Offizieller FIS Endstand: 2. Riesentorlauf der Herren in Trysil

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Verwandte Artikel:

LIVE: 2. Super-G der Herren in Beaver Creek - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 18.45 Uhr
LIVE: 2. Super-G der Herren in Beaver Creek - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 18.45 Uhr

Beaver Creek – 24 Stunden nach dem ersten Super-G der Herren in Beaver Creek sind die Speedspezialisten abermals gefragt. In den USA steht der zweite Super-G im Olympiawinter 2021/22 auf dem Kalenderblatt. Und wenn man den Teufelsritt des Schweizers Marco Odermatt gesehen hat, kann man sich vorstellen, wer der haushohe Favorit im zweiten Rennen sein… LIVE: 2. Super-G der Herren in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 18.45 Uhr weiterlesen

LIVE: 1. Abfahrt der Damen am Freitag in Lake Louise - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 20.30 Uhr
LIVE: 1. Abfahrt der Damen am Freitag in Lake Louise - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 20.30 Uhr

Lake Louise – Nun hat auch das lange Warten der Abfahrtspezialistinnen ein Ende gefunden. Sie möchten, vorausgesetzt das Wetter passt, mit einem Rennen im kanadischen Lake Louise in die Olympiasaison 2021/22 starten. Um 20.30 Uhr (MEZ) eröffnet die Dame mit der Startnummer 1 das Rennen. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Abfahrtslauf der Damen… LIVE: 1. Abfahrt der Damen am Freitag in Lake Louise – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 20.30 Uhr weiterlesen

Marco Odermatt gewinnt ersten Super-G auf der Birds of Prey in Beaver Creek
Marco Odermatt gewinnt ersten Super-G auf der Birds of Prey in Beaver Creek

Beaver Creek – Am heutigen Donnerstagabend fand auf der „Birds of Prey“ von Beaver Creek der erste Super-G der Herren in der noch jungen Skiweltcupsaison 2021/22 statt. Dabei belohnte sich der Schweizer Marco Odermatt trotz einer sehr risikoreichen Fahrt in einer Zeit von 1.08,61 Minuten mit dem Tagessieg. Olympiasieger Matthias Mayer aus Österreich lag als… Marco Odermatt gewinnt souverän ersten Super-G auf der Birds of Prey in Beaver Creek weiterlesen

Matthias Mayer hinter Marco Odermatt als Zweiter beim Super-G in Beaver Creek auf dem Podest
Matthias Mayer hinter Marco Odermatt als Zweiter beim Super-G in Beaver Creek auf dem Podest

Beim ersten Super-G in Beaver Creek (USA) gelang Matthias Mayer der nächste ÖSV-Podestplatz. Der Kärntner belegte beim Sieg des Schweizers Marco Odermatt den zweiten Platz (+0,78 Sek.). Rang drei ging überraschend an Broderick Thompson (CAN). Ein spektakulärer erster Super-G der Weltcupsaison ging auf der Birds of Prey in Beaver Creek über die Bühne. Nachdem die… ÖSV News: Matthias Mayer hinter Marco Odermatt als Zweiter beim Super-G in Beaver Creek auf dem Podest weiterlesen

Nicole Schmidhofer will am Freitag bei der Abfahrt in Lake Louise ihr Comeback feiern.
Nicole Schmidhofer will am Freitag bei der Abfahrt in Lake Louise ihr Comeback feiern.

Lake Louise – Auch wenn sich die österreichische Skirennläuferin Nicole Schmidhofer nach ihrer Rückkehr in den Weltcupzirkus beim ersten und einzigen Training und schwierigen Bedingungen in Lake Louise einen großen Rückstand eingehandelte, will sie bei der Abfahrt am Freitag an den Start gehen und somit ihr Selbstvertrauen stärken. Nach ihrer schweren Verletzung, welche sie sich… Nicole Schmidhofer will am Freitag bei der Abfahrt in Lake Louise ihr Comeback feiern. weiterlesen

Banner TV-Sport.de