Home » Alle News

Fast 30 Jahre danach will Crans Montana wieder eine WM ausrichten

Crans-Montana

Crans-Montana

Crans Montana – Selbst wenn die übernächste Ski-WM in St. Moritz stattfindet, möchte der Walliser Ort Crans Montana wieder einmal die Welttitelkämpfe ausrichten. Die Delegierten von FIS-Ski haben gestern in Langnau einer Kandidatur mit großer Mehrheit zugestimmt.

Frühestens 2019 können die Walliser ihre Kandidatur bei der FIS einreichen. Und man glaubt nicht daran, dass diese gleich mit Erfolg gekrönt wird. St. Moritz hatte das Rennen um die Austragung 2017 gemacht, und es wird schon eine Weile lang dauern, bis die Crème de la Crème des internationalen Skirennsports in der Schweiz wieder auf WM-Medaillenjagd gehen wird.

Crans Montana verfügt nichtsdestotrotz über eine sehr lange Tradition. Annäherungsweise 30 Weltcup- und mehr als 20 Europacuprennen sprechen eine deutliche Sprache. Dazu wurden die Weltmeisterschaften 1987 (Senioren) und 2011 der Junioren ausgetragen. Die Strecken sind sicher WM-tauglich, das Umfeld auf dem Walliser Sonnenplateau sowieso. Ferner wurden in den Jahren 1992 und 1998 die Weltcupfinals ausgetragen.

2016 bis 2018 steht der Ort fix im Weltcupkalender. Ende Februar oder Anfang März sollen hier Rennen ausgetragen werden. Swiss Ski-Präsident Urs Lehmann, seines Zeichens Abfahrtsweltmeister 1993 im japanischen Morioka, ist sehr glücklich, denn er weiß, dass die Schweiz über viele Orte mit WM-tauglichen Pisten, die allesamt Großanlässe austragen wollen. Und man kann davon ausgehen, dass St. Moritz, der mondäne Skiort in Graubünden in drei Jahren seine Sache mehr als nur gut macht. Crans Montana, egal wenn eines Tages nun die WM ausgetragen wird oder nicht, ist auf alle Fälle gerüstet.

Apropos Crans Montana: Damals siegten die Damen und Herren aus der Schweiz überlegen den Medaillenspiegel. Mit acht Gold-, vier Silber- und zwei Bronzemedaillen könnten die Eidgenossen auch in Vail/Colorado im nächsten Februar mehr als zufrieden sein. Doch das wird wohl eher unwahrscheinlich sein, aber Träumen ist erlaubt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.skionline.ch 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.