Home » Alle News, Damen News

Fede Brignone meldet sich mit Update auf ihrem Blog

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone (ITA)

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone (ITA)

Santa Maria Maggiore – Zuerst entschuldigt sich die sympathische Rennläuferin, dass sie sich lange nichts mehr von sich hören ließ, obgleich sie über die sozialen Netzwerke Twitter und Facebook ein paar Eindrücke schilderte. Diese sind einfacher und schneller zu bedienen, so Brignone.

Zur Zeit ist sie in Santa Maria Maggiore. Mehr als 50 Personen nahmen an einer sehr schönen Familienfeier teil, die von ihrer Großmutter organisiert wurde. Die Großeltern mütterlicherseits wurden 86 Jahre alt. Morgen geht es gleich in Richtung Ushuaia. Da blieb für das Feiern nicht so viel Zeit, und Fede freut sich auf ihr sechstes Trainingslager auf der südlichen Heimsphäre.

Der Sommer verlief in den Augen der Athletin motivierend, Trainingslager und Einzeleinheiten wechselten sich ab. Des Weiteren ist sie hungrig nach Erfolg und sie tat alles, um diesen so bald als möglich zu stillen. Ein paar Momente der Muße und der Erholung waren auch dabei, aber der Sport dominierte eindeutig diesen Sommer. Tennis, Golf, Canyoning und vieles mehr standen auf dem Plan. Der Rhythmus ist der richtige und die Konzentration war immer hoch.

Gesundheitlich geht es der italienischen Skifahrerin auch immer besser. Einige Mesotherapie-Einheiten und zahlreiche Kontrollen ließ sie über sich ergehen. So hofft sie, dass sie schmerzfrei das machen kann, was sie am besten kann, nämlich Skifahren. Um dies erfolgreich umzusetzen geht dies über kurz oder lang nur mit einer guten Vorbereitung.

Auszug, freie Übersetzung und Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.federicabrignone.com  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.