Home » Alle News, Damen News

Federica Brignone gewinnt FIS Super G in Courmayeur

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

Riesenslalom Vize-Weltmeisterin Federica Brignone kommt auch in den schnellen Disziplinen immer besser in Fahrt. Die in Mailand geborene 20-Jährige die für den Skiclub Courmayeur an den Start geht, gewann den am Freitag bei ihrem Heimatverein stattfinden FIS Slalom der Damen. 

In einer Zeit von 1.17.67 Minuten verwies sie ihre Teamkolleginnen Daniela Merighetti (+ 0.83) und Johanna Schnarf (+ 1.22) auf die Plätze 2 und 3.    

Federica Sosio verpasste das Podest um eine Hundertstel Sekunde und reihte sich vor Michela Borgis und Valentina Cillara Rossi auf dem 4. Rang ein. 

Neben dem Super G gewann Brignone am selben Tag bei den italienischen Junioren Meisterschaften in Courmayeur die Super Kombination der Damen. Hier setzte sich Brignone vor Michaela Borgis und Valentina Cillara Rossi durch. Federica Sosio musste sich auch hier mit dem Vierten Rang begnügen. 

Endergebnis FIS Super G der Damen in Courmayeur 

Endergebnis Super Kombination der Damen – Italienische Junioren Meisterschaft 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.