Home » Alle News, Damen News

Federica Brignone und Co. freuen sich über ideale Trainingseinheiten

Federica Brignone und Marta Bassino (Foto: Federica Brignone / Facebook)

Federica Brignone und Marta Bassino (Foto: Federica Brignone / Facebook)

Les Deux Alpes – Nach dem anfangs schlechten Wetter wurden die azurblauen Ski-Damen Marta Bassino, Federica Brignone, Elena Curtoni, Nadia Fanchini, Sofia Goggia und Francesca Marsaglia beim Gletschertraining im französischen Les Deux Alpes von der Sonne geküsst.

So gesehen waren die letzten beiden Übungstage mehr als nur schön. Des Weiteren herrschten ideale Trainings- und Arbeitsbedingungen. Die Italienerinnen konnten im Slalom und Riesentorlauf trainieren. Am bevorstehenden Montag stoßen drei Abfahrerinnen zur Gruppe.

Es sind dies Nicol Delago, Elena Fanchini und Hanna Schnarf. Mit von der Partie werden auch Alberto Ghezze, Giovanni Feltrin, Luca Scarian und Marco Viale sein. In Kürze geht das Training der jungen Athletinnen unter der Aufsicht von Heini Pfitscher zu ende.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.neveitalia.it, www.fisi.org

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.