Home » Alle News, Herren News

Felix Neureuther reist später ins Trainingslager – Christina Geiger feiert Schnee-Comeback

© Kraft Foods / Felix Neureuther

© Kraft Foods / Felix Neureuther

Während Fritz Dopfer, Stefan Luitz, Philipp Schmid bereits ihre Koffer für das Überseetrainingslager in Neuseeland gepackt haben, wird Felix Neureuther voraussichtlich erst eine paar Tage später den Flug ins DSV-Trainingslager antreten.

DSV-Pressesprecher Ralph Eder gegenüber Skiweltcup.TV: „Es besteht kein Grund zur Beunruhigung. Die offene Stelle heilt sehr gut zu. Felix stand bis jetzt jedoch noch nicht auf dem Ski und wird dies in den nächsten Tagen tun und danach entscheiden, ob bzw. wann es Sinn macht, nach Neuseeland zu fliegen.

So wie es aussieht, wird Felix aber in den nächsten Tagen die Reise antreten und es ist auch jederzeit möglich, das Trainingslager nach hinten zu verlängern. Felix kann sich auf alle Fälle der medizinischen und trainingstechnischen Unterstützung des DSV sicher sein.

Da der Heilungsprozess Fortschritte macht, wollen wir lieber ein paar Tage zuwarten und nichts riskieren. Ob Felix nun am Mittwoch mit der Mannschaft ins Trainingslager oder am Samstag bzw. Dienstag nächster Woche fliegt, ist nicht weiter dramatisch.“

Das DSV-Team um Cheftrainer Charly Waibel, Albert Doppelhofer und Hannes Wallner bleibt voraussichtlich bis Anfang September in Neuseeland.

Positives gibt es auch rund um das DSV-Damen Team zu berichten. Maria Höfl-Riesch, Viktoria Rebensburg, Veronique Hronek, Lena Dürr und Gina Stechert haben in den ersten Tagen, im argentinischen Ushuaia, den Schwerpunkt auf das Riesenslalomtraining gelegt. Alle sind fit, und auch das Knie von Gina Stechert macht keine Probleme. Die vorgefundenen Pisten in Ushuaia sind in Ordnung, und in den nächsten Tagen soll es laut Wetterbericht kälter und damit die Schneebedingungen noch besser werden.

Während in Argentinien bereits die Weichen für die Olympiasaison 2013/14 gestellt werden, kann man sich beim DSV über das Schnee-Comeback von Christina Geiger freuen. Nach ihrer Knieoperation und einer fünfmonatigen Schneepause kehrte die 23-Jährige am heutigen Dienstag am Hintertuxer Gletscher wieder auf die Ski zurück.

Tina Geiger: „Alles verlief wunderbar, mein Knie machte keine Probleme. Die Freude, wieder auf Ski stehen zu können, ist groß, die Motivation für den Winter sehr hoch.“

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.