Home » Alle News, Damen News, Herren News, Top News

Felix Neureuther sieht Mikaela Shiffrin als Gesamtweltcupseriensiegerin

Felix Neureuther sieht Mikaela Shiffrin als Gesamtweltcupseriensiegerin

Felix Neureuther sieht Mikaela Shiffrin als Gesamtweltcupseriensiegerin

Garmisch-Partenkirchen – In vier Wochen beginnt die Ski Weltcup Saison 2019/20. Der frühere DSV-Athlet Felix Neureuther berichtet, dass es zäh ist, dass viele Großen aufgehört haben. Die Liste fängt mit Lindsey Vonn an und hört mit Marcel Hirscher auf. Jetzt könnte die Zeit kommen, wo die neue Generation ihre Chance nutzen könnte.

Der einstige Skirennläufer erzählt auch, dass Hirschers Bestmarken bei den Herren für die Ewigkeit sind. Der Deutsche kann sich nicht vorstellen, dass ein Skirennläufer nochmals acht Gesamtweltcupsiege in Folge erreichen wird.

Bei den Frauen ist die Lage anderes. Die Rekorde von Hirscher können von Mikaela Shiffrin geknackt werden. Wenn sich die 24-jährige US-Amerikanerin nicht verletzt, glaubt Neureuther, dass ihr die große Kugel kaum zu nehmen ist, und sie die Möglichkeit hat, eine ähnliche Serie wie Marcel Hirscher bei den Herren, im Damen-Gesamtweltcup zu starten.

Und wenn Neureuther nochmals von den Herren spricht, berichtet er, dass mit Henrik Kristoffersen, Alexis Pinturault, Kjetil Jansrud, Beat Feuz und Dominik Paris ein Quintett in den Kampf um die große Kristallkugel eingreifen werden. Ferner kann es sein, dass ein ÖSV-Mann überrascht.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.krone.at

Anmerkungen werden geschlossen.