Home » Alle News, Herren News

Felix Neureuther verzichtet auf City-Event-Einsatz in Stockholm

Felix Neureuther verzichtet auf City-Event-Einsatz in Stockholm

Felix Neureuther verzichtet auf City-Event-Einsatz in Stockholm

Garmisch-Partenkirchen/Stockholm – Felix Neureuther, der am heutigen Sonntag beim Heim-Riesentorlauf in Garmisch-Partenkirchen Sechster wurde, wird aufgrund eines abermaligen Schlages auf sein verletztes Knie bis zur Weltmeisterschaft in St. Moritz kein Rennen mehr bestreiten. So verzichtet er auf den City-Event in der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Auch Kjetll Jansrud aus Norwegen wird nicht in sein Nachbarland fahren.

Bei den Herren sind somit über die Slalomweltrangliste Marcel Hirscher aus Österreich, der Wikinger Henrik Kristoffersen, der Südtiroler Manfred Mölgg, DSV-Starter Linus Strasser, der Russe Alexander Khoroshilov, der Brite Dave Ryding, der Eidgenosse Daniel Yule, der Italiener Stefano Gross, der Tiroler Michael Matt, die beiden Franzosen Alexis Pinturault und Julien Lizeroux und Lokalmatador Mattias Hargin am Start.  Über den Gesamtweltcup versuchen der Italiener Giuliano Razzoli und die drei Norweger Jonathan Nordbotten, Aleksander Aamodt Kilde und Sebastian-Foss Solevåg ihr Glück.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.