Home » Alle News, Damen News

Fenninger niedergeschlagen, aber dennoch zuversichtlich

Anna Fenninger (AUT)

Anna Fenninger (AUT)

Sotschi – Die Freundschaft zwischen der 24-jährigen Salzburgerin Anna Fenninger und den Olympischen Winterspielen in Sotschi ist bis jetzt keine glückliche

Bei der Spezialabfahrt am Mittwoch war Fenninger im oberen Streckenabschnitt die Schnellste, ehe sie bei einem Rechtsschwung ab- und am nächsten Tor vorbeirutschte. Auch wenn die Sonne strahlte, weinte die Österreicherin wie am Tag zuvor Lara Gut bittere Tränen. Nun heißt es die Zähne zusammenbeißen und weiterkämpfen.

Vielleicht gelingt Fenninger im nächsten Anlauf die erste, ja heiß ersehnte, Olympiamedaille. „Der Skisport“, so die 24-Jährige, „ist ein extremer Kopfsport, in dem eben alles im mentalen Bereich entscheiden wird.“ Das ist eigentlich keine neue Erkenntnis, aber Fenninger möchte trotz des bitteren Ausfall die olympische Atmosphäre genießen und im olympischen Dorf ihre Batterien wieder aufladen. Man kann davon ausgehen, dass die österreichische Spitzenskirennläuferin derzeit neue Kräfte sammelt um dann gestärkt in die nächsten Entscheidungen zu gehen.

Bei der ersten Olympiateilnahme vor vier Jahren wusste Fenninger als gerade einmal 20-Jährige noch nicht mit dem Druck umzugehen. Aber nun ist die Salzburgerin, die so konstant im Weltcup Punkte um Punkte sammelt und gute Ergebnisse einfährt, reifer geworden. Vielleicht hilft ihr die menschliche Reife, über manche Sachen, die man eh nicht mehr ändern kann, hinweg und im Kampf um das langersehnte olympische Edelmetall im Super-G und im Riesentorlauf. Zu wünschen wäre es ihr auf jeden Fall. Denn auch wenn die Skirennläuferin verständlicherweise niedergeschlagen wirkt, bleibt ihr nur die Zuversicht auf die nächsten Einsätze.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at (Auszug)  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.