Home » Alle News

FIS Alpine Ski WM 2013: Didier Cuche und Alberto Tomba als WM-Experten für Eurosport verpflichtet

© Gerwig Löffelholz / Ski-Ikone Alberto Tomba

© Gerwig Löffelholz / Ski-Ikone Alberto Tomba

München – Die früheren Weltmeister Didier Cuche und Alberto Tomba sind als exklusive Experten für Eurosport bei der vom 5. bis 17. Februar 2013 stattfinden-den FIS Alpinen Ski WM im Einsatz. Beide begleiten die WM-Entscheidungen mit dem Redaktionsteam vor Ort und bereichern mit ihrer Expertenanalyse die Eurosport Live-Berichterstattung aus Schladming. Während sich Cuche auf seine Spezialdisziplinen Abfahrt und Super-G konzentriert, kommt Tomba vor allem bei den technischen Disziplinen im Slalom und Riesenslalom zu Wort.

Der Schweizer Skistar Didier Cuche hat letztes Jahr seine Karriere beendet und ist einer der ganz Großen in den Speed-Disziplinen. Neben WM-Gold im Super-G 2009 gewann er sechs Disziplinweltcups, darunter viermal in der Abfahrt. Er hat insgesamt 21 Weltcup-Rennen für sich entschieden, davon fünfmal die legendäre Abfahrt in Kitzbühel.

Alberto Tomba ist ohne Zweifel einer der Top-Skifahrer in der Geschichte der technischen Disziplinen: Die italienische Legende dominierte die späten 1980er und 1990er Jahre, gewann drei olympische Goldmedaillen und zwei WM-Titel 1996 im Slalom und Riesenslalom, vier Weltcup-Kristallkugeln in jeder dieser beiden Disziplinen und insgesamt 50 Weltcup-Rennen.

Julien Bergeaud, Programmdirektor der Eurosport Gruppe, erklärt: „Eurosport ist stolz darauf, bei seiner elften Alpinen Ski WM-Übertragung zwei Legenden ihres Sport verpflichten zu haben. Didier und Alberto können beide auf außergewöhnliche Karrieren zurückblicken, so dass es faszinierend sein wird, ihre Analysen und Erkenntnisse aus Schladming zu hören.“

Eurosport überträgt alle elf WM-Entscheidungen sowie die Abfahrtstrainings der Damen und Herren live. Zusätzlich dazu wird täglich „Ski Pass“ produziert, das Wintersport-Magazin mit den Höhepunkten des Tages, Interviews und exklusiven Einblicken von Bode Miller. Als Kommentatoren sind Guido Heuber und Gerd Leinauer sowie die Experten Martina Grumer, Frank Wörndl, Urs Lehmann und Christoph Gruber für die deutsche Sprachversion auf Sendung. Eurosport wird in 20 Sprachen und 59 Ländern von der WM aus Schladming berichten.

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.