Home » Alle News

FIS erteilt grünes Licht für City Event in Stockholm

FIS erteilt grünes Licht für City Event in Stockholm

FIS erteilt grünes Licht für City Event in Stockholm

Stockholm – Der für den 30. Januar in der schwedischen Hauptstadt Stockholm angesetzte City Event kann stattfinden. Das hat die positive Schneekontrolle seitens des Welt-Skiverbandes FIS ergeben. Sowohl die Damen und Herren werden bei dieser Veranstaltung an den Start gehen.

Bei den Damen hatte 2016 die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin die Nase vorn. Die Slowakin Veronika Velez-Zuzulová freute sich über den zweiten Rang und 80 Weltcupzähler. Die Norwegerin Nina Løseth, die damals noch unter ihrem Mädchennamen fuhr, klassierte sich als Dritte auch auf dem Podest.

Bei den Herren triumphierte im Vorjahr der Deutsche Linus Straßer. Er verwies Alexis Pinturault aus Frankreich und Lokalmatador Mattias Hargin auf die Ränge zwei und drei. Es war der erste Weltcupsieg des DSV-Athleten, dem dieses Rennformat sehr entgegenkommt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.