Home » Alle News, Damen News, Herren News, Top News

FIS erteilt grünes Licht für Rennen in Lake Louise

© facebook / FIS Alpine World Cup Tour / FIS erteilt grünes Licht für Rennen in Lake Louise

© facebook / FIS Alpine World Cup Tour / FIS erteilt grünes Licht für Rennen in Lake Louise

Lake Louise – Der Weltskiverband FIS erteilte für die bevorstehenden Rennen in Lake Louise grünes Licht. So können die Einsätze in Kanada ohne Probleme durchgeführt werden. Besonders freuen wird diese Entscheidung die US-Amerikanerin Lindsey Vonn, die zwar in Vergangenheit von ihren Hunden beim Spielen mit einer Frisbeescheibe gebissen wurde, aber hier immer mit dem notwendigen Biss unterwegs war und einen beträchtlichen Teil ihrer in der Summe 67 Weltcupsiege einfahren konnte. Nicht umsonst wird der Klassiker in Kanada oft scherzhaft und ironisch Lake Lindsey genannt.

Im letzten Jahr siegte bei der Herrenabfahrt der Norweger Kjetil Jansrud. Den zweiten Rang teilten sich die zeitgleichen Guillermo Fayed und Manuel Osborne-Paradis aus Kanada. Im Super-G triumphierte Hannes Reichelt aus Österreich vor Jansrud und Fayeds Teamkollegen Alexis Pinturault. Bei den Damen gab es zwei Abfahrten. Zuerst siegte Tina Maze aus Slowenien vor Anna Fenninger aus Österreich und Tina Weirather aus Liechtenstein. Am Folgetag, am Nikolaustag feierte das US-Team einen Dreifachtriumph. So siegte Lindsey Vonn vor ihren Freundinnen Stacey Cook und Julia Mancuso. Beim Super-G verhinderte die Eidgenossin Lara Gut den zweiten Erfolg Vonns innerhalb von 24 Stunden. Maze belegte Rang drei.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

FIS-SKI
MONDAY 16 NOVEMBER 2015
audi{basic;sport} FIS Official Communication
AUDI FIS SKI WORLD CUP 2015/2016
longines{basic;sport}
Positive snow control for the races in Lake Louise (CAN)
This is to inform you that the Audi FIS Ski Wolrd Cup races in Lake Louise (CAN) are
confirmed following the official snow control from today, 16th November 2015. As
scheduled, the men’s races will take place on 25th – 29th November 2015 and the ladies’ on
1st – 6th December 2015.

 

Anmerkungen werden geschlossen.