Home » Alle News, Damen News, Top News

FIS News: Die abgesagten Rennen von Ofterschwang werden ersatzlos gestrichen

FIS News: Die abgesagten Rennen von Ofterschwang werden ersatzlos gestrichen

FIS News: Die abgesagten Rennen von Ofterschwang werden ersatzlos gestrichen

Die FIS hat am Freitagabend entschieden, dass die abgesagten Technik-Rennen von Ofterschwang nicht nachgetragen werden. Damit sind der Riesentorlauf und der Slalom der Damen, die am 7. und 8. März im Allgäu auf dem Programm gestanden hätten, ersatzlos gestrichen.

In der FIS Pressemitteilung hieß es: „Trotz aller Bemühungen ist es nicht möglich gewesen, einen Ersatz zu finden.“ Sollte man bei der FIS am Montag zur Entscheidung kommen, dass die Saison 2019/20 nicht vorzeitig beendet wird, würden die Damen vom 12. bis 14. März ihre Rennen im schwedischen Are austragen, und anschließend zum Ski Weltcup Finale nach Cortina reisen.

Wie wir bereits berichtet haben, soll am Montag eine Entscheidung fallen, ob man wegen dem Coronavirus die Reißleine zieht, und die Saison 2019/20 vorzeitig beendet.

Anmerkungen werden geschlossen.