Home » Damen News, Herren News, Top News

FIS Schneekontrolle: Grünes Licht für Slalom Weltcup-Auftakt in Levi

Levi / Finnland

Levi / Finnland

Nach der Schneekontrolle am heutigen Donnerstag hat der Internationale Skiverband (FIS) grünes Licht für den in Levi stattfinden ersten Slalom der Olympiasaison 2013/14 gegeben. Der Damen-Slalom findet am 16. November statt, der Herren-Slalom wird einen Tag später ausgetragen. Startzeit für den 1. Durchgang ist um 10.00 Uhr. Das Finale geht um 13.00 Uhr über die Bühne.

FIS -Renndirektor Hans Pieren: „Die Bestätigung des Rennen war in diesem Jahr nur reine Formalität. Wir haben hier beste Verhältnisse vorgefunden. Das Organisationskomitee hat sehr gute Arbeit geleistet, die Beschneiungsanlagen haben ihren Teil dazu beigetragen. Auch die Wettervorhersagen für die kommende Woche ist sehr gut. Wir können uns auch ein großes Rennwochenend in Levi freuen.“

Seit dem Jahr 2004 werden alpine Weltcupslaloms ausgetragen. Den Anfang machten die Damen. Seit 2006 bestreiten im hohen Norden Finnlands auch die Herren ihren ersten Torlauf im Rahmen einer Saison. Bereits im Jahr 2000 wurden hier erstmals Europacuprennen ausgetragen. Interessant und auf jeden Fall unterhaltsam ist der Fakt, dass Siegerinnen und Sieger zu Paten für ein Rentier werden.

Blicken wir kurz in die Statistik. Die bis heute beste Levi-Starterin ist die Deutsche Maria Höfl-Riesch, die drei Mal gewonnen hat und insgesamt sechs Podiumsplatzierungen errang. Lokalmatadorin Tanja Poutiainen hat zwar nur einmal gewonnen, aber mit vier Top-3-Ergebnisse die zweitmeisten Stockerlplätze,  obwohl Marlies Schild zweimal gewinnen konnte. Je ein Sieg auf finnischem Boden geht bzw. ging an Lindsey Vonn, Anja Pärson, Janica Kostelić. Bei den Herren konnte sich Jean-Baptiste Grange aus Frankreich über zwei Siege und vier Platzierungen unter den Top-3 erfreuen.

Im vergangenen Jahr triumphierten Maria Höfl-Riesch und André Myhrer. Seit dem Skiwinter 2006/07 wurden die einzigen Weltcuprennen auf finnischem Boden auf Mitte November verschoben, zumal man hier die sehr lange Zeit zwischen dem Auftaktrennen in Sölden und den Einsätzen in Nordamerika ab Ende November etwas überbrücken will.

*************************************

Levi – In kurzer Zeit werden auf der Piste Black Levi zwei Weltcup-Slaloms gefahren. Doch wo liegt genau das Wintersportgebiet, das seines Zeichens bereits viermal zum besten finnischen Skigebiet gewählt wurde. Das bekannteste und auch größte Wintersportzentrum des nordeuropäischen Landes liegt annähernd 1000 km von der finnischen Hauptstadt Helsinki entfernt und 170 km nördlich des Polarkreises.

Die Skisaison wird im Oktober oder November eröffnet. Dank der sicheren Schneelage dauert sie im Regelfall bis Anfang Mai. Über 40 Liftanlagen, 14 T-Lifte und 6 Tellerschlepplifte sind ein Garant für ein langandauerndes Ski-Vergnügen. Der Berg Levi ragt mit etwas mehr als 530 Meter in die Höhe und ist aus alpiner Sichtweise eher ein Hügel, eine Anhöhe.

Skifahrer, Snowboarder und auch Langläufer kommen im Wintersportgebiet Levi stets auf ihre Kosten. Die letzten haben rund 230 km Loipen zur Verfügung. Der örtliche Tourismusverein ist seit vielen Jahren in unterschiedlichen ökologischen Projekten engagiert und hat sich zur Aufgabe gemacht, die Umwelt lange intakt zu halten und zu schützen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.