Home » Alle News, Herren News

FIS-Weltcuprenndirektor Helmuth Schmalzl wird 65, alles Gute zum Geburtstag

FIS-Weltcuprenndirektor Helmuth Schmalzl

FIS-Weltcuprenndirektor Helmuth Schmalzl

St. Ulrich in Gröden – Nachdem wir in der letzten Zeit einigen Skirennläuferinnen und -rennläufern auf unserem Portal zum runden oder unrunden Geburtstag gratuliert hatten, ist nun Helmuth Schmalzl an der Reihe. Der Südtiroler, der in der ersten Hälfte der 70er-Jahre des letzten Jahrhunderts zu den besten Riesenslalomfahrern der Welt zählte, wird am heutigen 8. Oktober 65 Jahre alt.

Im fernen Jahr 1969 konnte er als Zehnter erstmals im Weltcup Punkte sammeln. Das war sozusagen auf seiner Hausstrecke, der Saslong in Gröden. Bis zu den Olympischen Winterspielen 1972 im japanischen Sapporo verging jede Menge Zeit, und Schmalzl spezialisierte sich inzwischen auf die technischen Disziplinen. Dieser Wechsel entpuppte sich goldrichtig, zumal er in Japan guter Sechster im Slalom wurde. Nach den Winterspielen bestieg er als Dritter des Riesentorlaufs im kanadischen Banff erstmals das Treppchen.

In der Folge sammelte er jede Menge Spitzenresultate und landete regelmäßig unter den Top-10. Im Dezember 1973 wurde er sogar Zweiter beim Riesentorlauf im französischen Val d’Isère. Im Jahr 1974 schrammte er im WM-Riesenslalom von St. Moritz als Vierter an einer Medaille vorbei. Lediglich Hansi Hinterseer verhinderte einen Dreifachtriumph der Azzurri.

Im Jahr 1975 beendete Helmuth Schmalzl seine aktive Karriere als Skirennläufer. In der Folge arbeitete er als Direktor einer Wintersportstation. Im Jahr 1988 heuerte er als Cheftrainer der italienischen Skinationalmannschaft an und war auch als Sicherheitschef der Weltcuppiste auf der Saslong tätig. Vor 15 Jahren wurde der Südtiroler von der FIS zum technischen Delegierten ernannt. Hier bereitet er die Abfahrtsrennen vor und ist zudem für die Kurssetzung verantwortlich. Wir wünschen mit diesem kleinen Bericht dem zweimaligen Italienmeister (Kombination 1971, Riesentorlauf 1973, Anm. d. Red.) alles Gute zum Geburtstag und wünschen ihm auch viel Gesundheit und ein langes Leben.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Startliste der Damen – Abfahrt, Super G, Riesenslalom, Slalom, Kombination
FIS Ski Weltcup Startliste der Herren – Abfahrt, Super G, Riesenslalom, Slalom, Kombination
FIS Ski Weltcup Übersicht Kurssetzer Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.