Home » Alle News, Damen News

FISI NEWS: Italienische Damen schwitzen für den Winter

Hanna Schnarf beim "besonderen" Karfttraining (Foto: Hanna Schnarf / Facebook)

Hanna Schnarf beim „besonderen“ Karfttraining (Foto: Hanna Schnarf / Facebook)

In dieser Woche ist für einige italienische Damen ein sommerliches Trainingslager angesagt. Sportdirektor Max Rinaldi hat von Freitag 14. bis Samstag 15. Juli das Trio Nicol Delago, Verena Gasslitter und Johanna Schnarf an den Gardasee eingeladen. In Torbole, einem historischen Dorf welches durch seine Schönheit beeindruckt, wird ein besonderes Augenmerk auf das Ausdauer- und Krafttraining gelegt. Die Damen werden begleitet von Trainer Luca Scardina.

Die italienischen Europacup Damen (Riesenslalom/Super-G/Abfahrt) Nadia Delago, Jole Galli, Roberta Melesi, Sofia Pizzato, Federica Sosio, Arianna Stocco, Alessia Timon und Asja Zenere, werden unter der Leitung von Technik-Trainer Daniel Dorigo und Marcello Tavola in Turin schwitzen.

Bereits ab den morgigen Dienstag, bis Samstag 16. Juli, sind die Europacup Slalomdamen in Sestriere zu Gast. Roberta Midali, Martina Perruchon, Giulia Lorini, Lara Della Mea, Carlotta Saracco, Vera Tschurtschenthaler und Lucrezia Lorenzi werden unter der Aufsicht von Trainer Heini Pfitscher sowie Pietro Semeria ihre Übungseinheiten abspulen.

Quelle: www.FISI.org

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.