Home » Alle News, Herren News

Flirtet Carlo Janka mit dem Ausrüster von Beat Feuz?

Flirtet Carlo Janka mit dem Ausrüster von Beat Feuz?

Flirtet Carlo Janka mit dem Ausrüster von Beat Feuz?

Obersaxen – Der Schweizer Skirennläufer Carlo Janka ist scharf auf die Skier seines Teamkollegen Beat Feuz. Bei der Heim-WM 2017 in St. Moritz lief es für Janka alles andere als gut. Und nun will er trotz eines Vertrags mit Rossignol mit Feuz‘ Skifirma Head im Olympiawinter aufmischen.

Auch wenn Janka nach außen nie negativ redet, ist es kein Geheimnis mehr, dass er lieber erfolgreich mit Head zu Tal rasen will. Matthias Mayer, Kjetil Jansrud, Aksel Lund Svindal und Erik Guay sind neben Feuz die Ski-Asse, die Head im Ärmel hat.

Jankas Ausrüster will natürlich, dass er den Vertrag bis zum Ende des nächsten Jahres einhält. Außerdem hofft man, dass man einige Probleme ausmerzen kann, die bei einigen Schneebedingungen vorhanden waren. Bei der Olympiageneralprobe in Südkorea gewann Janka auf Rossignol, und es schaut gut aus, dass er dann, wenn es um Edelmetall geht, auch für den französischen Ausrüster erfolgreich sein kann.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.blick.ch

Anmerkungen werden geschlossen.