Home » Alle News, Herren News

Föhn macht Eistraining in Saas Fee unmöglich

© Kraft Foods / Carlo Janka

© Kraft Foods / Carlo Janka

Saas Fee – Wie www.skionline.ch in einer Nachricht berichtet, fiel das geplante Eistraining der Schweizer Herren am Fuße des Allahin einem Föhnsturm zum Opfer. Nun werden sich die Herren am Freitag und am Samstag  in Sölden auf den Weltcupauftakt vorbereiten. Mit von der Partie sind neben Carlo Janka und Beat Feuz auch Berthod, Albrecht, Caviezel, Jenal, Pleisch, Défago, Tumler und Spescha. Ob das Eistraining nachgeholt wird, liegt derzeit in den Sternen.

Ein weiterer Versuch wird für den bevorstehenden Wochenbeginn angesetzt. Doch bleiben wir kurz in Sölden. Am Rettenbachferner ist bereits die Speedgruppe angekommen. Diese trainiert nicht für den Riesentorlauf, sondern führt einige Gleittests durch.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.