Home » Alle News, Damen News, Top News

Francesca Marsaglia trainiert in Les Deux Alpes

Francesca Marsaglia trainiert in Les Deux Alpes (Foto: © Francesca Marsaglia/ Facebook)

Francesca Marsaglia trainiert in Les Deux Alpes (Foto: © Francesca Marsaglia/ Facebook)

Les Deux Alpes – Die azurblauen Ski WeltcupAsse trainieren wieder. So sind Mattia Casse und die Marsaglia-Geschwister Francesca und Matteo in Les Deux Alpes im Einsatz. Vor kurzer Zeit verweilten einige Athletinnen und Athleten am Meer, während andere einige Übungseinheiten abspulten. Individuell gestalteten sie die letzte Zeit. Während Marta Bassino und Federica Brignone ihre Vorbereitung zuhause fortsetzen, ist Laura Pirovano ein paar Tage Ski gefahren. Sofia Goggia ist bereit, ab Montag wieder auf dem Stilfser Joch zu arbeiten. Mit von der Partie sind auch die drei Slalomspezialistinnen Marta Rossetti, Martina Peterlini und Lara Della Mea.

Francesca und Matteo Marsaglia, aber auch Mattia Casse, haben ihre Zelte auf dem französischen Gletscher in Les Deux Alpes aufgeschlagen. Sie möchten zeigen, was in ihnen steckt. Und wenn im Spätherbst der Ski Weltcup Winter 2020/21 hoffentlich plangemäß starten kann, will das Trio mit guten Resultaten aufhorchen lassen. Luisa Bertani indessen hat die hervorragenden Bedingungen im schweizerischen Saas-Fee genutzt, um ebenfalls erfolgreich zu sein.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: neveitalia.it

Anmerkungen werden geschlossen.