Home » Alle News, Damen News, Top News

Französin Nastasia Noens jubelt über Gold bei den Zollmeisterschaften

© Kraft Foods / Französin Nastasia Noens jubelt über Gold bei den Zollmeisterschaften

© Kraft Foods / Französin Nastasia Noens jubelt über Gold bei den Zollmeisterschaften

Galtür – Die französische Skirennläuferin Nastasia Noens freute sich über den ersten Platz im Rahmen der Zollmeisterschaften im österreichischen Galtür. In einer Zeit von 1.30,16 Minuten verwies sie die Deutsche Lena Dürr um 1,40 Sekunden auf Platz zwei. Die sehr junge Österreicherin Melanie Niederdorfer (+2,43) lag weit hinten, konnte sich aber über den dritten Rang freuen.

Abgerundet wurden die Top-6 von Dürrs Teamkollegin Jessica Hilzinger (+2,57), der Südtirolerin Celina Haller (+3,06) und Clara Poulet (+3,13). Die zuletzt angeführte Skirennläuferin gehört wie die Gewinnerin auch der Equipe Tricolore an.

Offizieller FIS Endstand: Zollmeisterschaften 2019, Slalom der Damen in Galtür

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.