Home » Alle News, Damen News

Französische Skidamen machen auch im Bikini eine gute Figur

Ein schöner Anblick - Frankreichs Skiladys auf Sponsorenakquise (Foto: Margot Bailet/Screenshot)

Ein schöner Anblick – Frankreichs Skiladys auf Sponsorenakquise (Foto: Margot Bailet/Screenshot)

Paris – Auch der französische Skiverband muss sparen und sucht nach neuen Geldquellen! Die Skirennläuferinnen der Equipe Tricolore Margot Bailet, Anouk Bessy, Laura Gauché, Tiffany Gauthier, Noémie Larrouy, Romane Miradoli, Marion Pellissier, Jennifer Piot und Gaelle Reiller suchen per Crowdfunding Unterstützer die das Trainingslager der jungen Athletinnen in Ushuaia mitfinanzieren. Mit einem Video der etwas anderen Art haben die Mädels der Grand Nation für Furore gesorgt.

Ziel ist es 11.000 Euro per Crowdfunding einzunehmen. In der Zwischenzeit sind bereits 5.500 Euro auf dem Konto eingegangen. Durch die Einnahmen soll erreicht werden, dass keine der jungen Skirennläuferinnen die Kosten von 1.500 Euro aus der eigenen Tasche bezahlen muss.

Die jungen Damen wissen mit ihren Reizen zu spielen. Und sicher wird der eine oder andere  schwach und unterstützt sehr gerne das französische Speedteam mit einer „kleinen Spende“. Not macht also mehr als nur erfinderisch!

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.kleinezeitung.at, www.ledauphine.com

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.