Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News

Fredrik Norys krönt sich zum deutschen Riesenslalommeister 2021

Fredrik Norys krönt sich zum deutschen Riesenslalommeister 2021 (Foto: © Fredrik Norys / Facebook)

Fredrik Norys krönt sich zum deutschen Riesenslalommeister 2021 (Foto: © Fredrik Norys / Facebook)

Bischofswiesen – Frederik Norys kann sein Glück noch nicht in Worte kleiden. Der junge DSV-Mann gewann heute den Riesentorlauf im Rahmen der deutschen Meisterschaften, die am Götschen ausgetragen wurden.

In einer Zeit von 1.58,14 Minuten war er nicht zu bremsen. Jonas Stockinger (+0,17) landete auf Position zwei. Der zuletzt im Weltcup gut fahrende Alexander Schmid (+0,47) schwang auf Rang drei ab.

Der Ski Weltcup erfahrene Stefan Luitz verpasste als Vierter um eine Viertelsekunde den Sprung auf das Podest. Bastian Meisen (+1,36) reihte sich hinter einem US-Amerikanischen und irischen Gastfahrer auf Position sieben ein. Doch in der nationalen Wertung bedeutete das Platz fünf. Fabian Himmelbach büßte als Zehnter (Sechster) genau eineinhalb Sekunden auf Norys ein.

Offizieller FIS Endstand: Deutsche Meisterschaft der Herren im Riesenslalom

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.