Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup

Freude bei Jessica Hilzinger über Sieg bei EC-Nachtslalom in Melchsee-Frutt

Freude bei Jessica Hilzinger über Sieg bei EC-Nachtslalom in Melchsee-Frutt

Freude bei Jessica Hilzinger über Sieg bei EC-Nachtslalom in Melchsee-Frutt

Melchsee-Frutt – Am heutigen Freitagabend wurde im eidgenössischen Melchsee-Frutt ein Europacup-Nachtslalom der Damen ausgetragen. Dabei siegte die Deutsche Jessica Hilzinger in einer Zeit von 1.44,72 Minuten vor ihrer Landsfrau Marina Wallner (+0,33). Auf Platz drei klassierte sich die Österreicherin Katharina Gallhuber (+0,46), die ihre Teamkollegin Chiara Mair um eine lächerliche Hundertstelsekunde auf Rang vier verwies.

Die Schwedin Anna Swenn-Larsson (+0,91) schwang als Fünfte ab. Hinter der Nordeuropäerin reihte sich Katharina Liensberger (+1,15) als Drittbeste des ÖSV-Teams auf Rang sechs. Als beste Schweizerin fuhr Elena Stoffel (+1,54), die im zweiten Lauf zehn Plätze gutmachte, am Ende auf Position Siebte. Mireia Gutierrez (+1,68) aus Andorra war mit dem achten Platz zufrieden, denn sie machte auch im Finaldurchgang einige Ränge wett.

Die besten Zehn wurden von den beiden DSV-Mädls Marlene Schmotz (+1,70) und Maren Wiesler (+1,79) vervollständigt, wobei sich Erstgenannte nach dem sehr guten vierten Rang zur Halbzeit mehr ausrechnete. Die nächsten Slaloms stehen am 9. 10. Februar in Bad Wiessee an. Dabei handelt es sich um einen Kurort im oberbayerischen Landkreis Miesbach.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-endstand-2-sl-damen-melchsee-fruit001

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.