Home » Alle News, Damen News

Für Irene Curtoni und Co. steht ein langes Training in Saas Fee an

© Gerwig Löffelholz / Irene Curtoni (ITA)

© Gerwig Löffelholz / Irene Curtoni (ITA)

Saas Fee – Die italienischen Weltcup-Technikspezialistinnen starten am 19. August nach Zermatt. Das Trainingslager in der Schweiz findet bis zum 27. August statt. Cheftrainer Matteo Guadagnini wird gemeinsam mit Luca Liore, Nicola Martini, Marco Sberze und Angelo Weiss die Athletinnen Irene Curtoni, Manuela Mölgg, Karoline Pichler, Laura Pirovano und Chiara Costazza betreuen.

Die azurblauen Mädls trainieren fast im gleichen Zeitraum wie die Juniorinnen Nadia Delago, Jole Galli, Jasmine Fiorano, Roberta Melesi, Sofia Pizzato, Arianna Stocco, Alessia Timon und Asja Zenere. Die genannten Damen trainieren vom 18. bis zum 26. August unter den Augen von Daniel Dorigo, Marcello Tavola, Giorgio Pavoni und Davide Lugon.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org

Anmerkungen werden geschlossen.