Home » Alle News, Herren News

Für Karl Schranz werden die Spiele in Sotschi „die Besten aller Zeiten“

Skilegende Karl Schranz

Skilegende Karl Schranz

St. Anton am Arlberg – Schenkt man der österreichischen Skilegende Karl Schranz Glauben, so werden die bevorstehenden Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi die besten aller Zeiten. Für ihn ist die Kritik an Russland entbehrlich und heuchlerisch. Mehr noch: Der Arlberger Hotelier spricht davon, dass es ein Sportfest der Superlative wird.

Ferner sieht sich der fast 76-Jährige keineswegs als Verteidiger des russischen Präsidenten Wladimir Putin, den er als intelligenten Mann, der konstruktive Kritik annimmt, beschreibt. „Die Diskussion über Menschenrechte und andere Dinge würden unschuldigen Sportlern schaden und ihnen die Vorfreude trüben und deren Leistungen in den Hintergrund rücken“, meint Schranz.

Ferner stellen die Spiele für die russische Region Krasnodar mit über fünf Millionen Einwohnern einen Riesenschub dar. „Man soll Gastgebern freundlich entgegentreten, die Spiele abwarten und dann urteilen“, sagt Schranz und fügt hinzu: „Derzeit ist es Mode, Russland zu kritisieren. Wer das tut, sollte sich aber zuerst vor Ort ein Bild gemacht haben.“

Bereits in der Frühphase der Sotschi-Bewerbung stand der einstige Weltklasse-Skirennläufer Putin zur Seite. Zuerst wollte er den Salzburger Bewerbern helfen wollen, aber die haben sich laut eigenen Angaben nicht mehr gemeldet. Als ihn dann Putin anrief, hielt Schranz es anfangs für unmöglich, in einer Stadt (wie Sotschi) auf der Höhe von Cannes und Nizza Winterspiele zu organisieren.

Seine Skepsis war aber umsonst. Als der russische Machthaber Schranz nach Russland einlud, hatte er ihn von der Idee überzeugt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.