Home » Alle News, Herren News

Für Max Franz gab es keinen richtigen Urlaub

© Gerwig Löffelholz / Max Franz (AUT)

© Gerwig Löffelholz / Max Franz (AUT)

Klagenfurt – Die Kärntner Skisportler Max Franz, Matthias Mayer, Otmar Striedinger und Carmen Thalmann sind heiß auf die kommende Ski-Saison. Auch wenn die alpine Saison 2013/14 im März endete, arbeitete das Quartett aufgrund anstehender Skitests bis in den April hinein.

Abfahrtsolympiasieger Mayer machte auf eine spezielle Art und Weise Urlaub. So mietete er sich das Haus von Julia Mancuso auf Hawaii und spulte mit einem heißen Ofen, einer Harley-Davidson die Gegend unsicher. Außerdem schluckte er auf einem Surfbrett die Wellen und genoss das Schnorcheln.

Nun arbeitet der Kärntner wieder fleißig im Hinblick auf die neue Saison. Er möchte das volle Programm abspulen, zumal er vor zwei Jahren aufgrund einer Immunerkrankung flachlag. Mayer spielte auch, wenn nicht erfolgreich, einige Tennismatches. Seine Zielsetzung für den kommenden Winter ist klar, denn er möchte einmal eine Weltcupkugel, vorzugsweise in der Abfahrt gewinnen. Bis zum 7. August steht das Kraft- und Konditionstraining auf dem Programm. Dann geht es weiter zum Gletschertraining auf das Stilfser Joch. Hier werden erstmals die Skier angezogen. Auch in Argentinien wird Mayer an der Form für die kommende Saison feilen.

Max Franz und Otmar Striedinger arbeiten auch hart. Am 15. August fliegt das Duo mit der Speedgruppe nach Chile. Franz hat sich eine Woche Heliskiing in Kanada gegönnt. Zudem musste ein Weisheitszahn gezogen werden. Nichtsdestotrotz will der Kärntner auch im Riesentorlauf Fuß fassen.

Carmen Thalmann will dort auch gut fahren. Dies, obwohl ihre Disziplin der Slalom ist. Die 24-Jährige wird Ende Juli am Stilfser Joch auf dem Gletscher trainieren und fliegt am 11. August mit den Teamkolleginnen nach Neuseeland. Bei den Speeddisziplinen lässt sie gerne dem Trio Franz, Mayer und Striedinger den Vorzug.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: mobile.kleinezeitung.at (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.