Home » Alle News

Fußball WM 2022 macht FIS-Präsident Kasper große Sorgen

FIS Präsident - Gian Franco Kasper

FIS Präsident - Gian Franco Kasper

Wenn sich an diesem Donnerstag und Freitag das FIFA-Exekutivkomitee in Zürich trifft, wird auch die FIS dieses Treffen mit Adleraugen verfolgen. Ein wichtiger Punkt auf dem Programm der Verantwortlichen, ist der Termin der Fußball WM 2022 in Katar. Wegen der hohen Temperaturen im Sommer soll die WM nicht wie gewöhnlich im Juni und Juli über die Bühne gehen, sondern im Winter stattfinden.

Während sich  Joseph Blatter, der Präsident des Fußball-Weltverbandes, für November oder Dezember ausspricht, würde UEFA-Präsident Michel Platini für den Monat Januar plädieren. Blatter, untermauert seine Terminwahl um einer Überschneidung mit den Olympischen Spielen 2022 aus dem Weg zu gehen.

FIS-Präsident Gian Franco Kasper, der auch Mitglied im IOC ist, kann sich über beide Termine nicht sonderlich freuen, würde aber lieber die Variante von Joseph Blatter unterstützen. „Wenn sie es im November machen, sogar im Dezember, würden wir es nicht mögen, aber wir könnten damit leben“, so Kasper gegenüber der Nachrichtenagentur AP.

November bis März sind die Monate der Wintersportarten. Eine Fußball WM in dieser Zeit würde einen Großteil der Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die TV Anstalten, Zuschauer aber auch die Sponsoren würden das Hauptaugenmerk auf diese Großveranstaltung legen. Gerade in einem Olympiajahr könnte dies gravierende finanzielle Folgen für Verbände, Veranstalter und Athleten haben.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.